Wer hat bei diesem Thema „Ich auch“ angegeben

Akzeptierte Lösung
Battlefield V adieu
★★ Novice

 

Ihnen ist ganz offensichtlich nicht bewusst, dass euer Job auch von Spielern abhängig ist welche eure Spiele zum einen spielen und zum anderen weiterempfehlen.

 

Dass seit Jahren eine Krankheit Battlefield 5 zu Grunde richtet ist offensichtlich noch nicht bei euch angekommen. Ich habe gerade innerhalb von 10 Minuten auf 5 Servern innerhalb von 2Minuten jeweils 4 offensichtliche aimbots identifizieren und melden können.

Wobei das melden ansich schon eine Frechheit ist, da es über Overlay umständlich gestaltet wird. Alles wäre schön aber jeden einzelnen der 4 (dessen Namen man nicht nennen darf weil Cheater ja schutzbedürftige Personen sind in eueren Augen) habe ich schon letzte Woche über euer so effektives Meldesystem gemeldet. Also bitte erklärt mir mal kurz warum ich überhaupt noch jemanden melden soll ?

 

Ihr scheißt doch drauf und dass seit Jahren ? 

 

Die Unfähigkeit von Seiten EA (dessen Namen man ingame ja nicht mal mehr schreiben kann, Gratulation dazu übrigens aber jeder weiß wer das Spiel entwickelt hat....) grenzt eigentlich an pure Absicht. 

 

In meinem Fall wurde auf jeden Fall das Marketing Ziel erreicht, BFV wird heute deinstalliert Origin gelöscht und EA Titel gibt´s bei mir nicht mehr. Von einem soliden Spieleentwickler ist man hier weit entfernt und von einem ordentlichen Kundenservice noch weiter. 

Die Tatsache, dass man die Kunden damit beauftragt für euch die Arbeit zu erledigen und Betrüger ausfindig zu machen weil ihr es verpasst habt einem Spiel einen AntiCheat zu verpassen ist genauso lachhaft wie erbärmlich.

(598 Ansichten)
0 Kudos
Wer hat bei diesem Thema „Ich auch“ angegeben