Hilf uns, das Answer HQ zu verbessern! Umfrage starten Nein, danke

Betreff: apex legends unable to connect

von InfiTobi
Antworten

Originalbeitrag

Highlighted

Betreff: apex legends unable to connect

★★★★ Novice
Danke für den Tip @Anonymous
Nachricht 31 von 62 (820 Ansichten)
Antworten
0 Kudos

unable to connect/connection timed out

★★★★ Novice

Hallo

Seit der veröffentlichung des Spiels funktioniert das spiel bei mir nicht ich kann mich jedes mal nicht mit den EA servern verbinden. Manchmal komme ich in die Lobby aber weiter gehts dann auch nicht, wenn ich versuche ein Spiel zu starten funktioniert es nicht.

 

Wenn ich es nicht in die Lobby schaffe steht da immer "unable to connect"

Wenn ich es in die Lobby schaffe und versuche in ein Spiel zu gehen steht da immer "connection timed out"

Nachricht 32 von 62 (732 Ansichten)
Antworten
0 Kudos

Betreff: Apax Legends Serververbindung bricht andauernd ab

★★★★ Newbie

Hallo,

danke für die Antwort, aber ich hab das Spiel schon oft neu installiert und repariert, ohne erfolg. Auch alles als Administrator ausführen bringt nichts, ich verliere nur die Verbindung zum ea-server. Aber alle anderen Spiele laufen auch problemlos, auch spiele von EA, also liegt es zu 100% an den Apex-servern oder an sonstwas xD.

Nachricht 33 von 62 (736 Ansichten)

Betreff: apex legends Verbindungsabbruch

★★★★ Novice
Also bei mir sieht es aktuell so aus, dass ich morgen erst mal meinen Provider zusammen falten muss, bei mir liegt es DEFINITIV bei denen ... leider ...
Nachricht 34 von 62 (927 Ansichten)
Antworten
0 Kudos

Betreff: apex legends Verbindungsabbruch

Anonymous

Hallo @4314324213  und alle anderen die das gleiche Problem haben es wäre hilfreich wenn ich eine MSinfo machen würdet 

 

SO FINDEST UND SPEICHERST DU DEINE MSINFO

 

  • Drücke gleichzeitig die Windows-Taste und die R-Taste, um das Fenster „Ausführen“ zu öffnen.
    • Alternativ kannst du auch „Ausführen“ ins Suchfenster deines Startmenüs eingeben.
  • Gib im Dialogfeld des „Ausführen“-Fensters msinfo32 ein und klicke auf OK.

Gib in das Dialogfeld des „Ausführen“-Pop-ups „msinfo32“ ein.

  1. Wenn sich das Fenster „Systeminformationen“ öffnet, warte einen Moment, bis die Informationen zu deinem System geladen wurden. Um festzustellen, ob dieser Prozess abgeschlossen ist, klicke dich durch die Menüpunkte auf der linken Seite. Wenn überall Daten angezeigt werden, kannst du fortfahren.
  2. Klicke auf Datei und wähle dann Exportieren...
      • Wähle nicht „Datei“ und dann „Speichern als“. Dadurch wird eine sehr große Datei erstellt, die du vermutlich nicht auf deinem System haben möchtest. Zudem verfügt unser System über eine Größenbeschränkung und könnte diese Datei abweisen.
    Wähle die Option „Datei“ am oberen Rand des „Systeminformationen“-Fensters und dann im Pull-down-Menü „Exportieren...“
  3. Gib deiner Datei einen einfachen Namen wie „meinemsinfo“ und achte darauf, sie als Textdatei (.txt) zu speichern.
  4. Speichere die exportierte Datei an einem Ort, an dem du sie leicht wiederfindest – etwa auf deinem Desktop oder in deinem „Dokumente“-Ordner.
    • Es kann ein bis zwei Minuten dauern, bis die Datei exportiert und gespeichert ist.
 
 

Das Größenlimit für Anhänge in der EA Hilfe liegt bei 5 MB.

Du kannst die Größe deiner Datei prüfen, indem du sie mit rechts anklickst und Eigenschaften wählst. Suche nach Größe auf Datenträger und stelle sicher, dass diese 5 MB nicht überschreitet.

Wenn du die Schritte oben befolgt hast und deine MSInfo-Datei größer ist als 5 MB, kontrolliere noch einmal, ob du sie wirklich als Textdatei gespeichert hast („mymsinfo.txt“, nicht „mymsinfo.nfo“).

Ist es eine Textdatei, die aber größer ist als 5 MB, versuche sie zu komprimieren.

  1. Klicke mit rechts auf die Datei.
  2. Wähle Senden an.
  3. Klicke auf ZIP-komprimierter Ordner.

Dadurch wird eine ZIP-Datei erstellt, die klein genug sein sollte, um sie an deinen Fall anzuhängen.

 

Nachricht 35 von 62 (914 Ansichten)
Antworten
0 Kudos

Betreff: apex legends Verbindungsabbruch

★★★★ Newbie

Ich habe das Problem in den Griff bekommen, in dem ich den 5. und 6. Kern meiner CPU im BIOS ausgeschaltet habe.

Nachricht 36 von 62 (905 Ansichten)

Betreff: apex legends Verbindungsabbruch

★★★★ Novice

Hatte das Problem auch, alles nichts geholfen. Dann habe ich bei meinem FX-6300 die 2 Kerne ausgeschaltet und keine freez mehr gehabt.

 

Quelle: https://www.thenerdmag.com/how-to-fix-apex-legends-crash/

 

 

Nachricht 37 von 62 (876 Ansichten)
Antworten
0 Kudos

Betreff: apex legends Verbindungsabbruch

★★★★ Novice

Soll das so dann aussehen @sevensez 

Nachricht 38 von 62 (889 Ansichten)
Antworten
0 Kudos

Betreff: apex legends Verbindungsabbruch

★★★★ Novice

Also bei mir war das so: Ich hatte immer read & written Error, bis ich von win7 auf win 10 gegangen bin. Hatte dann kein Error mehr aber mein Game ist immer nach 10-15min 20 sek eingefroren (So ist es dann zu Verbindungsabbruch gekommen) . Habe alles ausprobiert  was ich im Forum finden konnte. bis ich gelesen habe das die FX Mainboards Probleme machen. Habe dann nach langen suchen endlich was gefunden und ausprobiert, im Bios kern 5-6 deaktivieren. Also bei mir hat es geholfen hoffe bei euch auch denn ich weiß wie es ein auf den sack geht einfach rauszufliegen.

Nachricht 39 von 62 (871 Ansichten)
Antworten
0 Kudos

Betreff: apex legends unable to connect

★★★★ Novice

Naja, meckern kann auch jeder. Sag mal was hilfreiches du Depp. Würdest du auch meine anderen posts hier in der selben Abteilung sehen weiß man auch was für ein Problem ich hier anrede, und das ist nicht der unable to connect Fehler den ich mit MEINEM fix hier löse. Also erst mal lesen und danach meckern du Kind.

 

Nachricht 40 von 62 (763 Ansichten)
Antworten
0 Kudos

ea-promo

Probleme mit der Verbindung zu deinem Spiel?

Bei Verbindungsproblemen mit einem EA-Spiel probiere zunächst diese Schritte.

Fehlerbehebung und Verbindungstest

fifa-19-splash

Konto geschützt halten

Wir senden dir einen Code für die vertrauenswürdigen Geräte, um sicherzugehen, dass du es bist.

Mehr zur Anmeldungsüberprüfung in der EA Hilfe