Hilf uns, das Answer HQ zu verbessern! Umfrage starten Nein, danke

Re: Apex friert häufig für 1-2 sek ein

von Mountainer96
Antworten

Originalbeitrag

Apex friert häufig für 1-2 sek ein

[ Bearbeitet ]
★★★★ Novice

Moin Zusammen,

 

das Spiel friert sehr häufig für 1-2 Sekunden ein. Das ganze passiert aber nur im Online Modus. Im Training läuft alles einwandfrei, ohne Ruckeln etc.

 

Hardware:

Intel I5 8400 - 6x 2,8 ghz

Prime Z370P Motherboard

16 GB Ram

Radeon RX 580 Grafikkarte

An den Grafik-Einstellungen habe ich schon diverses ausprobiert -> ohne Änderung am Ergebnis

Die Freezes können auch andere Mitspieler sehen. Die Hardware selbst sollte für Apex auch reibungslos laufen. Habe auch schon Virenprogramme etc. zum Spielen deaktiviert -> keine Änderung.

Ich habe eine 50 MBIT Leitung (Meine Fritz Box klagt auch über keinerlei Probleme - Netflix & co in 4k streamen einwandfrei (natürlich nicht während des Spielens). Selbst wenn ich während des Spielens einen intensiveren Speedtest mache (sprich eine große Bandbreitenauslastung habe), ruckelt das Spiel nicht.

Bin etwas ratlos - hat jemand noch eine Idee ?

 

 

Nachricht 1 von 12 (511 Ansichten)
Antworten
0 Kudos

Re: Apex friert häufig für 1-2 sek ein

★★★★ Novice

Teste mal Intelligent standby list cleaner ISLC  starte es , und starte das Spiel.

Ich glaube immer noch das , das ganze ein Windows Problem ist .

 

Ich selber hab ne RTX2080 Ti und nen 8700k@5Ghz mit 32Gb Ram

vorher war es für mich unspielbar , städniges Ruckeln was bei dieser Hardware ja ein Witz wäre.

mit Intelligent standby list cleaner ISLC läuift ers einigermasen besser als vorhin , aber noch nicht 100%.

 

Nachricht 2 von 12 (484 Ansichten)

Re: Apex friert häufig für 1-2 sek ein

★★★★ Novice

Das Tool hatte ich jetzt parallel laufen. Hat sich aber kein Stück verändert. 

Nachricht 3 von 12 (468 Ansichten)
Antworten
0 Kudos

Re: Apex friert häufig für 1-2 sek ein

★★★★ Novice

Ich habe Windows komplett neu instaliert , und es Lief perfekt.

Habe dann auf Build 1809 instaliert um zu testen , und es stockte wieder .

Nachricht 4 von 12 (424 Ansichten)
Antworten
0 Kudos

Re: Apex friert häufig für 1-2 sek ein

[ Bearbeitet ]
★★★★ Novice

Könnte es also an einem Windows Update oder ähnlichem liegen ?

Verzweifle mittlerweile an dem Problem - nichts will helfen.

An meinem Netzwerk liegt es definitiv nicht, da ein Kumpel hier keine Probleme hatte.

 

Es tritt aber auch nicht immer auf - hin & wieder habe ich komplett lagfreie Spiele.

 

 

Ich habe Build 17763

Nachricht 5 von 12 (393 Ansichten)
Antworten
0 Kudos

Re: Apex friert häufig für 1-2 sek ein

★★★★★ Apprentice

Hi @19cHiMeRa83  , hi @Mountainer96 ,

 

das Windows update 1809 vom Oktober 2018 ist ein bisserl, sagen wir mal "verbuggt".

Es gibt viele etliche post in diversen Foren, die damals wie heute über Probleme berichten.

Die Build Version 17763 kam ja im Februar 2019 raus.

Aber auch hier, gab und gibt es verschiede Probleme. Manche Konfigurationen,

insbesonder mit Intel Chips, wurden von dem Update sogar ausgeschlossen.

Ich kenne mich mit Windows 10 jetzt zwar nicht so gut aus, aber normalerweise sollte es

von Windows jeden Monat einen neuen patch geben.

Hast du den patch vom April schon installiert, oder geht das bei win 10 automatisch Large smile

 

Viele Grüße

 

 

 

 

Nachricht 6 von 12 (363 Ansichten)
Antworten
0 Kudos

Re: Apex friert häufig für 1-2 sek ein

★★★★ Novice

Selbst mit neuer Festplatte, neuer Win10 installtion, neuer Apex installation, allen aktuellen treibern (laut driver Booster 6), allen windows updates...

 

 

ständig freezes! Ich krieg zu viel von dem Spiel.

Nachricht 7 von 12 (320 Ansichten)
Antworten
0 Kudos

Re: Apex friert häufig für 1-2 sek ein

Anonymous

Hallo @Mountainer96  könntest du eine MSinfo machen damit man dein Problem finden kann 

 

Anleitung für MSinfo 

 

 

SO FINDEST UND SPEICHERST DU DEINE MSINFO

 

  • Öffne eine Run-Befehlszeile, indem du gleichzeitig die Windows-Taste und die R-Taste drückst.
    • Alternativ kannst du auch „Ausführen“ ins Suchfenster deines Startmenüs eingeben.
  • Tippe im Dialogfeld im Run-Fenster msinfo32 ein und klicke auf "OK".

Gib in das Dialogfeld des „Ausführen“-Pop-ups „msinfo32“ ein.

  1. Wenn sich das Fenster „Systeminformationen“ öffnet, warte einen Moment, bis die Informationen zu deinem System geladen wurden. Um festzustellen, ob dieser Prozess abgeschlossen ist, klicke dich durch die Menüpunkte auf der linken Seite. Wenn überall Daten angezeigt werden, kannst du fortfahren.
  2. Klicke auf "Datei" und dann "Exportieren"...
      • Wähle keine Datei aus und klicke dann auf "Speichern unter". Dadurch wird eine sehr große Datei erstellt, die du vermutlich nicht auf deinem System haben möchtest. Zudem verfügt unser System über eine Größenbeschränkung und könnte diese Datei abweisen.
    Wähle die Option „Datei“ am oberen Rand des „Systeminformationen“-Fensters und dann im Pull-down-Menü „Exportieren...“
  3. Gib deiner Datei einen einfachen Namen wie „meinemsinfo“ und achte darauf, sie als Textdatei (.txt) zu speichern.
  4. Speichere die exportierte Datei an einem Ort, an dem du sie leicht wiederfindest – etwa auf deinem Desktop oder in deinem „Dokumente“-Ordner.
    • Es kann ein bis zwei Minuten dauern, bis die Datei exportiert und gespeichert ist.
 
 

Fertig! Wir melden uns schnellstmöglich bei dir, sobald wir uns deine MSInfo angesehen haben.

WAS STEHT IN MEINER MSINFO UND WOFÜR BRAUCHT IHR DIESE DATEN?

Eine MSInfo-Datei bietet umfassendere Informationen über dein System als andere Dateien, die wir möglicherweise anfordern, wie etwa eine DxDiag- oder UOTrace-Datei.

Üblicherweise fragen wir nur nach einer MSInfo, wenn wir bereits andere Schritte ausprobiert haben, um die Ursache eines Problems ausfindig zu machen, an dem wir mit dir arbeiten.

 

Nachricht 8 von 12 (260 Ansichten)

Re: Apex friert häufig für 1-2 sek ein

Champion

Stimmt.
Fingers crossed

Nachricht 9 von 12 (244 Ansichten)
Highlighted

Re: Apex friert häufig für 1-2 sek ein

★★★★ Novice

Vorab schon mal danke Standard smile

Nachricht 10 von 12 (164 Ansichten)
Antworten
0 Kudos

ea-promo

Probleme mit der Verbindung zu deinem Spiel?

Bei Verbindungsproblemen mit einem EA-Spiel probiere zunächst diese Schritte.

Fehlerbehebung und Verbindungstest

fifa-19-splash

Konto geschützt halten

Wir senden dir einen Code für die vertrauenswürdigen Geräte, um sicherzugehen, dass du es bist.

Mehr zur Anmeldungsüberprüfung in der EA Hilfe