Hilf uns, das Answer HQ zu verbessern! Umfrage starten Nein, danke

Betreff: Neue Cheater-Welle?

von ScharniMV
Antworten

Originalbeitrag

Neue Cheater-Welle?

★ Apprentice

Ungewöhnlich: Von 7-8 Spielen heute, hatten wir 5 Matches, die wir wegen Cheatern verloren haben. Geäußert hat sich dies durch Wallhacks (in mindestens einem Fall), viel eher aber durch Aimbots. Hat jemand Ähnliches bemerkt? Wir haben nun abgebrochen, weil diese hohe Zahl einfach nicht mehr feierlich ist.

Schade!

Nachricht 1 von 14 (402 Ansichten)
Antworten
0 Kudos

Betreff: Neue Cheater-Welle?

★★★★ Novice
@W3stminst3r Hmmm, bisher erlebt man so etwas eher am Abend und am Wochenende. Ich spiele wenn es möglich ist 9-12 oder ab 22:30 und hatte da die normalsten Spiele bisher :-)
Nachricht 2 von 14 (381 Ansichten)
Antworten
0 Kudos

Betreff: Neue Cheater-Welle?

[ Bearbeitet ]
★★★★★ Apprentice

Ich empfinde es aktuell ähnlich.

Gestern ebenfalls in 2 Spielen hintereinander von Aimbotern erlegt worden, das frustirert natürlich - danach ist mir dann auch die Lust vergangen.

 

War ohnehin merkwürdig gestern Abend.

Erst dauert es total lange bis überhaupt mal ein Spiel gestartet ist, und dann kommt ich in ein 2er Team, der Mate war dann auch eher ein Lowbob. Juhuu!

 

Irgendwie ist der Übergang zur Season 2 mehr als bescheiden. Spass ist was anderes. Schade eigentlich.

Kann nur besser werden.

Nachricht 3 von 14 (361 Ansichten)
Antworten
0 Kudos

Betreff: Neue Cheater-Welle?

★★★★ Novice

Ja, unspielbar mal wieder. Nach dem patch paar Tage spielbar und jetzt wieder zuviele Cheater. Aber was solls, warum sollte EA der Erste sein der Cheater unter Kontrolle bringt. Gerade EA? :D

Nachricht 4 von 14 (327 Ansichten)
Antworten
0 Kudos

Betreff: Neue Cheater-Welle?

★★★★ Novice

Was sie aber unter Kontrolle bringen sollten und könnten, wären ihre Server. Ich mein 2019 und eine Serverperformance wie im Takatukaland.

Nachricht 5 von 14 (326 Ansichten)

Betreff: Neue Cheater-Welle?

★ Apprentice

EA bzw Respawn unternimmt einfach nichts gegen die Cheater!
16000 Cheater gebannt bei mehreren Millionen Spielern das ist halt einfach gar nix und das ist sehr sehr traurig!
Vor allem wenn man bedenkt das Apex auf der Unreal Engine basiert, also sind es fast 1 zu 1 die gleichen Cheats wie bei Battlefield und das sollt es den Entwicklern deutlich einfacher machen die Cheater zu bannen!
Aber Repsawn bzw EA interessiert das sowieso nicht weil die Cheater natürlich auch Kohle in die Kassen spülen also warum was dagegen unternehmen.

Wer nach dem Apex desaster noch glaubt das Respawn und/oder EA sich für die Spieler interessiert der lebt aber ganz weit weg, der einzige grund warum sie aktuell ein bisschen auf die Community hören is Season 2 und die rückgang der Spieler zahlen!

Nachricht 6 von 14 (293 Ansichten)
Antworten
0 Kudos

Betreff: Neue Cheater-Welle?

★★★ Newbie

Was redest du für einen Unsinn? Erstens sind 16000 gebannte Cheater besser als gar keine, zweitens cheatet einfach nicht jeder, der dich durch dein vermutlich schlechtes Aiming und Movement easy umflext, drittens basiert Apex Legends auf einer Abwandlung der Source Engine, welche wieder ein Upgrade der GoldSrc Engine (etc.) ist und hat einfach mal nichts mit der Unreal Engine zu tun. Und wo spülen bitte Cheater Geld in die Kassen? Das Spiel ist F2P und kein Cheater, dessen IQ auch nur minimal oberhalb der 100 liegt, bezahlt auch nur irgendwas.

 

Lern spielen, werde besser und hör auf zu heulen. Jedes Spiel hat Probleme mit Cheatern, meistens sind es dann Spieler wie du, die so frustriert sind, dass sie selbst anfangen zu cheaten und wie immer die Schuld bei den anderen suchen.

Nachricht 7 von 14 (262 Ansichten)
Antworten
0 Kudos
Highlighted

Betreff: Neue Cheater-Welle?

[ Bearbeitet ]
★★★★ Novice

@NoFPSNoobsPls *gelöscht*

 

 

*Bitte die Forenregeln beachten. Persönliche Beleidigungen haben hier nichts zu suchen*

Nachricht 8 von 14 (214 Ansichten)
Antworten
0 Kudos

Betreff: Neue Cheater-Welle?

★ Apprentice

@NoFPSNoobsPls Sorry aber du hast halt mal gar keine Ahnung :D
Wie kannst du sagen das 16 Tausen gebannte Spieler bei weit mehr als 10 Millionen Spielern aussreichen wäre? 
Das ist absoluter Schwachsinn, ich kann nicht verstehen wie man so hart und ohne jegliche Logik das spiel bzw Respawn verteidigen will.

Das dass Anti Cheat System einfach mal nix bringt ist mehr als offensichtlich und das Respawn das halt einfach null Interessiert genauso denn dann würden sie sich ein System einfallen lassen was es Cheatern schwerer macht bzw nicht mehr so interessant macht!

Wenn mir jemand mit der Wingman only in den Kopf schieß und nach dem ich Down bin instant meinen Mates in den Kopf ballert dann ist das schon ziemlich offensichtlich.

Mein Aiming ist mehr als ausreichend das kann ich dir sagen :D aber natürlich hast du noch nicht einen einzigen Cheater gesehen in diesem Spiel das sind halt alles einfach nur sehr sehr gute spieler die einfach von level 2 ein krasses Aim haben XD.

 

Spieler wie du sind der Grund warum die Spiel immer schlechter werden weil du nicht zugeben willst dass es zu viele Cheater gibt und Repsawn nichts dagegen macht.

Wahrscheinlich ist es für dich auch kein Problem das die Performance immer noch grottig ist und man auch sehr oft Disconnectet oder erst gar nicht ins Match kommt weil die Server Crap sind, aber sind halt Bugs kann ja Respawn nichts für *. 

 

Wenn du willst Carry ich dich gerne mal durch ein Match, wenn man mal ausnahmsweise eine Lobby findet in der kein Cheater ist Wink

Nachricht 9 von 14 (203 Ansichten)
Antworten
0 Kudos

Betreff: Neue Cheater-Welle?

★ Apprentice

Achja btw, ich finds interessant das es offensichtlich doch Foren Moderatoren gibt die aber nie was schreiben oder sich mal zu den Kritiken äußern DAS nenne ich mal Kunden orientiert und Community nah XD

Nachricht 10 von 14 (202 Ansichten)
Antworten
0 Kudos

ea-promo

Probleme mit der Verbindung zu deinem Spiel?

Bei Verbindungsproblemen mit einem EA-Spiel probiere zunächst diese Schritte.

Fehlerbehebung und Verbindungstest

fifa-19-splash

Konto geschützt halten

Wir senden dir einen Code für die vertrauenswürdigen Geräte, um sicherzugehen, dass du es bist.

Mehr zur Anmeldungsüberprüfung in der EA Hilfe