Matchmaking ist ein Desaster

von W3stminst3r
Antworten

Originalbeitrag

Betreff: Matchmaking ist ein Desaster

★★★★★ Guide

Ich denke sie haben SBMM sehr stark reduziert, weil so viel sich beschwert haben!

Es ist dadurch aber eindeutig viel viel schlimmer geworden in meinen Augen, da wieder extrem viel durchgemischt wird.

 

Die ganzen Pros, die Geld reinstecken haben sich halt beschwert, dass sie nun auch so häufig gegen andere gute Pros spielen mussten...

Hahah, haben se wohl gemerkt, dass sie nicht so gut sind wie sie dachten!

Naja, aber damit sie schön weiter Geld geben, musste ja reagiert werden...

 

Es geht also wieder zu Lasten von Neulingen und Mittelfeld!

Armselig! Die Pros mit geld kriegen ihr Sealclubbing zurück für den Umsatz, der Rest schaut in die Röhre...

 

Ey und 5 Sekunden Wartezeit, da scheiß ich drauf!

EinMatch geht 15 Minuten, zumindest wenn Du TOP3 willst...

Selbst 30-60 Sekunden wären es wert zu warten, wenn das Match besser gebalanced ist.

 

Diese 5 Sekunden Forderung kommt von den ganzen Ex-Battlefield Spielern, die es nicht schaffen 30 Sekunden ihre Maus ruhig zu halten....

Kapieren eh nicht den Survival Aspekt diese Spiels und jumpen wieder Hotzone mit 5 Squads und leben keine Minute!

 

Hört bitte nicht auf die Battlefield Boys! Die sollen sich alle verpissen am besten...

 

 

Nachricht 11 von 26 (486 Ansichten)

Betreff: Matchmaking ist ein Desaster

★ Apprentice

Das geht mir genauso. 

 

Zum SBMM, ich bin gold in Rangliste und ich Spiele zum Spaß und mit meinen Freunden. 

 

Im Casual Game werden wir nur noch geschlachtet von Diamants und Predatoren. 

 

In Rangliste ist bei Platin Schluss und ich muss auf den Split oder die nächste season warten. Da ich bei Platin nicht mithalten kann und in Casual auch keine Chance habe, gegen die Predatoren. 

 

Gebe auch kein Geld mehr aus, solange sich das hier zum negativen entwickelt. 

 

Was die Random Teammates betrifft. Die gehen bei mir zu 90% immer raus aus dem Spiel. 

 

Entweder weil der andere die Legende spielt, die er spielen wollte. Oder der Jumpmaster nicht dahin springt wo er will. Oder sie rennen direkt in den tot und gehen dann raus. 

 

Habe oft im Casual Game, dass ich über eine leere Karte laufe, weil die meisten entweder tot sind oder direkt raus gehen. 

 

Viele scheinen das Spiel nicht zu verstehen, alle springen Capitol ab und versuchen schnell Kills zu machen. 

 

Ich dachte ich spiele hier battle royal, wo es darum geht als letzter am leben zu sein und nicht team deathmatch, wo es auf die meisten kills ankommt

Nachricht 12 von 26 (453 Ansichten)

Betreff: Matchmaking ist ein Desaster

★★ Pro

"Ich dachte ich spiele hier battle royal, wo es darum geht als letzter am leben zu sein und nicht team deathmatch, wo es auf die meisten kills ankommt"

 

Ich habe PUBG gespielt und auch Ring of Elysium oder Cuisine Royale - mein Verständnis von Battle Royale ist exakt das deinige.

Aber es ist in Apex zu der Situation verkommen, die du hier treffend schilderst.

Alleine heute habe ich wieder in die "Abgründe" der Spielerseele geschaut - im letzten Ranked-Spiel laufen meine Mates in unterschiedliche Richtungen. Weil jeder "der Boss" sein möchte  bzw. jeder den Ton/die Richtung angeben möchte. Es funktioniert so eben nicht! Kapiert nur keiner. Und wer wird angemotzt? Ich! Weil ich zumindest versuche, strategisch vorzugehen und die Gruppe beisammen zu halten.

 

Ich bin kurz davor, das ganze Ding einfach in die Tonne zu treten. Nur noch Enttäuschungen am laufenden Band.

Nachricht 13 von 26 (437 Ansichten)

Betreff: Matchmaking ist ein Desaster

[ Bearbeitet ]
★★★★ Guide

Ist doch recht simpel...einfach auf die randoms scheißen, die nen feuchten Furz auf teamplay geben.

Voice mute ich in vielen Fällen einfach, dann geht mir auch keiner auf den Sack.

Das Spiel wegen ein paar Vollidioten ins Nirvana zu schießen ist keine Lösung.

Geht jemand allein seinen Weg und stürmt hunderte Meter vor ohne auch nur einen einzigen Ping gesetzt zu haben, wo die Reise hingehen soll, dann bin ich schneller zurück in der Lobby als du "solo" sagen kannst. Warum die Zeit mit solchen offensichtlich dummen Menschen vergeuden?

 

Ich mach mir da keine Platte mehr, um ehrlich zu sein...warum auch, sind ja meine Nerven :D
Diese Leute lernen es eh nie...wer nur auf nen schnellen Kill aus ist, hat in nem BR sowieso nichts zu suchen.
Meinen Plat. Rang hab ich die Tage erreicht, jetzt wars das für mich auch wieder mit ranked.

Gestern erst mit 2 randoms gespielt...einer meinte dann mitten in ein clusterfuck rein zu stürmen ohne logischen Grund...high ground verlassen, gestorben inmitten von 2 oder 3  anderen Teams. Ich bin weder zur Hilfe geeilt, noch hat mich das interessiert, dass der Typ gestorben ist.

Random #2 und ich haben dann das match noch gewonnen, weil wir den Ring und Positionen ausgespielt haben.

und nein, ich hab nicht gecamped...hab das match mit ~2,5k damage beendet aber manchmal muss man einfach Positionen ausspielen. Das verstehen irgendwie viele nur leider nicht, weil sie absolut NULL taktisches Verständnis haben. Traurig eigentlich.

 

Machts euch doch einfach...wenn im casual einer meint mit 5 teams in nen compound zu droppen, einfach disconnecten...diese Spieler sind sowieso nicht auf ein langes Spiel aus. Das ist erstens eure verschwendete Zeit und zweitens eure Nerven. Nach 5 Sekunden habt ihr ein neues Match... Die Nappel machen sich da doch keinen Kopp...die sterben und sind raus aus dem match. Dieses matchmaking und Respawn wollen es doch nicht anders. Der absolut geringste Teil bleibt nach dem Tod drin im match.
Ich habe mir schon viel Ärger erspart dadurch und im nächsten Match ab und an ein paar nette randoms getroffen, mit denen man auch was anfangen konnte.

 

Übrigens: Ich bin ja fast dafür, vor Spielstart nen IQ Test durchführen zu müssen...und dann die ganzen Blitzbirnen in eine Lobby stecken...sollen se sich prügeln haha

 

 

Nachricht 14 von 26 (427 Ansichten)

Betreff: Matchmaking ist ein Desaster

★★★★ Expert
@Der_hippe_Hugo
Also wenn jemand im normalen Modus in ein Hotspot fliegt... sollte man nicht direkt verlassen! Ich habe auch Phasen, wo ich gerne einfach nur rush'e, man kann es ja als Übung für ein späteres Gefecht ansehen.

Der ranked Modus ist für mich nun auch abgehakt, Plat erreicht... zum testen ein paar runden gespielt, im ersten Match direkt nen Cheater erwischt, im zweiten Match noobmates abbekommen, im dritten Match dann endlich ein voller ex dia squad... zweiter platz & mit hoher Wahrscheinlichkeit wieder vom Cheater gekillt worden.

Statt IQ Test könnte man aber eine "Offensiv oder Passiv" abfrage starten^^
Nachricht 15 von 26 (396 Ansichten)
Antworten
0 Kudos

Betreff: Matchmaking ist ein Desaster

★★★★ Guide

@EA_Demz  @EA_rephii oder wer auch immer hier gerade unterwegs ist:

Ihr solltet den Spam Filter eures Forums defintiv mal ändern lassen, so dass das Editieren eines Beitrags nicht als neuer Beitrag erkannt wird.

Ich editiere meinen eigenen Beitrag 2 mal und schon wird der Beitrag gelöscht wegen Spam. Leider nervig.

 

Erneuter Versuch: @Tom0ve 

Ich meinte damit auch nicht, dass ich dann immer das match verlasse.

Aber sind wir mal ehrlich...diese drops direkt am Anfang der Flugroute, meist mit bestimmt 5 Teams, ist einfach nur sinnbefreit.

Das Resultat ist in 90 % der Fälle, dass ich mich mit mehreren Leuten um eine Waffe kloppen muss.

Das ist weder Übung noch spaßig....sondern einfach nur sinnlos.

In den seltensten Fällen reißen diese jumpmaster etwas bei so nem drop...5 sekunden nach drop > tot > disconnect.

Wo ist da der Sinn? Ganz ehrlich, diese Zeit spar ich mir...das handhab ich meist auch in Zukunft so.


Wenn jemand Bock auf Deathmatch hat, ist er in anderen Spielen besser aufgehoben.

Das zerstört hier in Apex nur den Sinn, Spaß und die Spielkultur.

 

Klar bin ich schon sehr oft drin geblieben, wenn wir Fragment gelandet sind...war nen ziemliches Chaos...jumpmaster tot und raus...wir haben es dann noch gerissen.

Dann freut man sich doppelt, dass man diesen drop mitgemacht hat, während derjenige der dort hinwollte raus geht!

 

Ich hab nichts gegen drops in Gebiete mit nem anderen Team..vielleicht zwei, wo ich mich nicht um Waffen kloppen muss...semi hotdrops.

Es liegt ja nicht an fehlendem Spielverständnis oder Können...es macht anders einfach kaum Spaß. Fertig.

Nachricht 16 von 26 (359 Ansichten)
Antworten
0 Kudos

Betreff: Matchmaking ist ein Desaster

★★★★ Expert
@Der_hippe_Hugo
Stimmt schon, ohne Waffe ist es sehr ärgerlich.
Nachricht 17 von 26 (338 Ansichten)
Antworten
0 Kudos

Betreff: Matchmaking ist ein Desaster

★★ Pro

Oder nur mit einer Mosambique...gilt die eigentlich offiziell als Waffe?

Nachricht 18 von 26 (329 Ansichten)

Betreff: Matchmaking ist ein Desaster

Community Manager (retired)
@Der_hippe_Hugo,

sorry wegen dem Spamfilter. Falls es nochmal auftritt, gerne den Beitrag melden, dann holen wir den Beitrag wieder hoch.

~Demz
--------------------------------------------------------------------------------------------
Wenn ihr mir antwortet, markiert mich bitte mit @EA_Demz, damit ich eure Antwort sehe!
- Ich beantworte keine Direktnachrichten mit Supportanfragen! -

Gefällt dir ein Beitrag? Bewerte ihn mit +XP!
War der Beitrag die Lösung für dein Problem?  Klicke auf "Als Lösung akzeptieren", um den Post für alle User besser sichtbar zu machen!
Stay and Play.png
-------------------------------------------------------------------------------------------
Nachricht 19 von 26 (255 Ansichten)

Betreff: Matchmaking ist ein Desaster

★★★★ Guide

Unterschätze nie die Mozambique :D

Im ersten fight nach drop ist die nicht zu verachten...ohne bodyshield bist du mit 2 bis 3 gut gesetzten hits down.

Natürlich nur im absoluten close quarter sinnvoll, glaub ich...wenn dir der Gegner direkt gegenüber steht.

Alles darüber hinaus ist dann wieder so inkonsistent wie alle anderen Shotguns in diesem Spiel auch.

Gestern erst erlebt Mozambique 2 hits > 104 damage (wg. low profile)...not bad.

 

Im späteren Spielverlauf würde ich die natürlich nicht anderen Waffen vorziehen.

 

 

Nachricht 20 von 26 (232 Ansichten)
Antworten
0 Kudos

ea-promo

Probleme mit der Verbindung zu deinem Spiel?

Bei Verbindungsproblemen mit einem EA-Spiel probiere zunächst diese Schritte.

Fehlerbehebung und Verbindungstest

ea-splash-2

Konto geschützt halten

Wir senden dir einen Code für die vertrauenswürdigen Geräte, um sicherzugehen, dass du es bist.

Mehr zur Anmeldungsüberprüfung in der EA Hilfe