Hilf uns, das Answer HQ zu verbessern! Umfrage starten Nein, danke

Matchmaking/Ranking einführen!

von Ayes80
Antworten

Originalbeitrag

Betreff: Matchmaking/Ranking einführen!

★★★★★ Novice

@Anonymous  schrieb:

Zur S1 wird es das geben keine sorge mehr infos bekommt ihr von EA selbst wenn es soweit ist 


Nabend,

 

Season 1 ist raus und kein matchmaking/ranking System vorhanden.

 

Man versucht ja noch irgendwie Spaß aus diesem spiel zu holen, aber das wird einem schon sehr schwer gemacht den noch zu finden. Abends ist es praktisch unspielbar, da nur noch die ganzen Pro-Spieler unterwegs sind. Als Berufstätiger kann man leider nur abends spielen, also ist das ziemlich frustrierend.

 

Wenn man 2 Stunden nach Release von einem Octane mit 65 kills umgenietet wird,.. geil... Im nächsten Match einer mit 2.600 kills, dann 5.000 kills usw... es macht einfach keinen Sinn gegen solche Spieler anzutreten.

 

Da die Ankündigung zur Season 1 ja nun mal eine Ente war und von offzieller EA Seite auch nichts in irgendwelchen Patchnotes, News oder sonstwo etwas dazu stand gehe ich mal davon aus, dass es keinerlei matchmaking für eine faires Spielerlebnis kommen wird?

 

Sehr, sehr Schade. Eigentlich ein cooles game, aber so nur was für die guten und sehr guten Spieler.

 

*

Nachricht 71 von 111 (164 Ansichten)
Antworten
0 Kudos

Warum gibt es immer noch kein Matchmaking?!

★★★★ Novice

Hallo zusammen,

 

ich fand echt den heutigen Patch Tag enttäuschend, hatte extrem auf ein Matchmaking gehofft... und laut den Mods wurde gesagt, dass es bei dem nächst grossen Patch aufjedenfall kommen wird!

Das ist doch das aller wichtigste, so das die Leute, die keine FP Pro Gamer sind nicht vergrault werden und lieber mit gleichgesinnten gematched werden.

 

Einfach nur schade.

 

Trotzdem ein Riesen lob an das Respawn Dev-Team für alles andere am Patch.

 

Grüsse

JohnnyKill

Nachricht 72 von 111 (124 Ansichten)

Betreff: Warum gibt es immer noch kein Matchmaking?!

★ Apprentice
Weil Respwan das scheiß egal ist was die Community will. Sieht man ja schon wie wenig sie auf die Kritik eingehen und wie wenig Kommunikation sie mit der Community halten!
Nachricht 73 von 111 (120 Ansichten)
Antworten
0 Kudos

Betreff: Matchmaking/Ranking einführen!

★ Apprentice
Echt einfach nur schade um das Spiel, hatte viel Potential aber wurde leider alles für Kohle "verkauft". Lieber Lootboxen und Kostenpflichtige Season Pass integrieren anstelle von guten Patches und einem Ranking System um die Spieler bei der stange zu halten (Was sogar noch mehr geld in die kasse spülen würde).

Bin auch sehr Enttäuscht von Respwan die sich scheinbar EA komplett unterwerfen, ich glaube nicht das die Entwickler mit dem zufrieden sind was sie da auf den Markt werfen. Mit Apex hätte man eher zu Epic Games gehen sollen, auch wenn ich Fortnite nicht mag aber die machen es einfach richtig!

Apex ist halt ein Paradebeispiel wie schnell man ein Hype an die Wand fahren kann und wie schnell eine gutes spiel in der Versenkung verschwindet wenn man die Spieler einfach komplett Ignoriert!
Nachricht 74 von 111 (153 Ansichten)

Betreff: Matchmaking/Ranking einführen!

★★★★★ Apprentice

Gestern abend noch 4 runden mit octane gedreht. 

Selber bin ich lvl 65 mit unter 300 gesammt kills und potato aim.

 

3 runden verschenkt. In der letzten Champ geworden mit 6 Kills. Für eine Null wie mich ganz ok. Verstehe das geschreie nach einem Matchmaking nicht. 

Nachricht 75 von 111 (130 Ansichten)

Betreff: Matchmaking/Ranking einführen!

★ Apprentice

Tja @LordWorgull 

wenn du dir anguckenwürdest wer meistens bei solchen Themen rumschreien, merkst du das es bei 70 % die gleichen sind.

Die sich entweder für zu gut oder zu schlecht handeln. Egal wie oft man ihnen sagt das es genau bei dieser Art von Spiel normal ist.

Schreiben die aufs neu "wO Ist mEiN MaTchMAkiNg????!!!!111" . 

 

Bei mir liefs gestern ähnlich nur das ich das erste Spiel gewonnen habe danach nur Kanonenfutter XD.

 

Gruß

Hyabushi

Nachricht 76 von 111 (120 Ansichten)
Antworten
0 Kudos

Betreff: Matchmaking/Ranking einführen!

★★★★★ Novice

@Hyabushi  schrieb:

Tja @LordWorgull 

wenn du dir anguckenwürdest wer meistens bei solchen Themen rumschreien, merkst du das es bei 70 % die gleichen sind.

Die sich entweder für zu gut oder zu schlecht handeln. Egal wie oft man ihnen sagt das es genau bei dieser Art von Spiel normal ist.

Schreiben die aufs neu "wO Ist mEiN MaTchMAkiNg????!!!!111" . 

 

Bei mir liefs gestern ähnlich nur das ich das erste Spiel gewonnen habe danach nur Kanonenfutter XD.

 

Gruß

Hyabushi


Moin, 

 

also hier schreit niemand. Und wir haben deine Ansicht nun ebenfalls oft genug gelesen. Wenn dich das Thema nicht interessiert, dann schau halt nicht in den Thread rein. Genau wie der darüber.

 

Es gibt halt gute Spieler die wollen MIT anderen guten Spielern GEGEN andere gute Spieler spielen und genauso gibt es schlechtere Spieler die gegen Spieler auf deren Niveau spielen wollen, weil es sonst keinen Spaß macht.

Wo ist denn euer Problem damit? Was ist an so einem System verkehrt?

Nachricht 77 von 111 (111 Ansichten)
Antworten
0 Kudos

Betreff: Matchmaking/Ranking einführen!

★★★★★ Apprentice

@Ayes80 

 

Der eigentlich Reiz,  und ich war vorher auch brennender Verfechter eines Matchmakings, liegt in dem Nervenkitzel des Unerwarteten.  Das war mir früher auch nicht klar. 

 

Es ist doch so. Wenn du auf ein gegnerisches Team triffst, wie auch immer die Ausgangslage ist ( Hinterhalt, Flanking, 3rd Party) , weist du nicht ob du dem Gegner überlegen oder unterlegen bist. 

 

Grad dieser Umstand macht den Reiz aus. 

In einem gleichgeschalteten Matchmaking währe es immer gleich und leichter vorhersehbar und somit auch weniger Nervenkitzel. 

Nachricht 78 von 111 (95 Ansichten)

Betreff: Matchmaking/Ranking einführen!

★★★★★ Novice

@LordWorgull

 

Ne, nicht wirklich. Außerdem merkst du relativ schnell (sekundenschnell) gegen wen du da spielst.

 

Es würde auch weiterhin ein Unterschied im skill da sein, nur halt nicht mehr so krass. Die Chancenlosigkeit würde deutlich reduziert werden.

 

Mein Vorstellung sieht folgendermaßen aus:

 

Bronze: 0 - 1,5 kills pro Spiel im Schnitt

Silber: >1,5 - 3 kills pro Spiel im Schnitt

Gold: >3 kills pro Spiel im Schnitt

 

Eine grobe Einteilung nach Skill, da für mich im Schnitt die kills pro Spiel am aussagekräftigsten sind. Das natürlich über den Account gesehen. Laufende Anpassungen einbegriffen.

Für vorgefertigte Squads gehts dann nach dem SPieler mit dem höchsten Rang. Ganz einfach. Dann wissen die anderen im Squad auch worauf sie sich einlassen.

 

Ich denke das sollte nicht so schwer umzusetzen sein und ein wenig mehr ausgeglichenheit in die Runden bringen. Ich habe ja nun keine offiziellen Statistiken wieviele das Spiel aktiv je nach Kontinent spielen und wieviele Spieler je Rang es nach der Einteilung wären, aber dann muss man die Grenzen halt etwas verschieben. Respawn wird die Daten ja haben :-)

 

Was meint Ihr dazu?

 

Nachricht 79 von 111 (146 Ansichten)
Antworten
0 Kudos

Betreff: Matchmaking/Ranking einführen!

★★★★ Novice
Ach, dann machen die Pros eben Smurf Accounts um gegen Noobs zu spielen.

Wenn ich solo q anmelde, merke ich, dass mein Team immer gleich aufgestellt ist.

Min. ein guter Spieler Level 100+
Ein Spieler um die Level 50 herum und dann noch einer der bei Level 10 herum gurkt.

Runde für Runde kann man das beobachten.
Nachricht 80 von 111 (134 Ansichten)

ea-promo

Probleme mit der Verbindung zu deinem Spiel?

Bei Verbindungsproblemen mit einem EA-Spiel probiere zunächst diese Schritte.

Fehlerbehebung und Verbindungstest

fifa-19-splash

Konto geschützt halten

Wir senden dir einen Code für die vertrauenswürdigen Geräte, um sicherzugehen, dass du es bist.

Mehr zur Anmeldungsüberprüfung in der EA Hilfe