Betreff: Apex macht für einen Casual Spieler keinen Spaß mehr

von EA_Vendcera
Antworten

Originalbeitrag

Apex macht für einen Casual Spieler keinen Spaß mehr

★★★ Apprentice

Während man in Ranked noch die Chance hat gegen Spieler auf seinem Level zu spielen (abgesehen von den 10 000 Smurf accounts) 

spielt man in Pubs wenn man über ner 1.0 KD ist gegen 3 Stacks Pred/Master oder in Duos.... ALS SOLO... 

Rein mathematisch kann man da schon absehen das bei einem Full Pred squad wo jeder einzelne die Lobby alleine schafft, man gegen Drei 0,0 Chancen hat. 

Und das ist von 10 Runden in 9 Runden so. 

Ich frage mich ob es nur noch so wenig Casual Spieler gibt am Ende der Season, oder ob das Matchmaking die Ursache dafür ist.

 

Mir ist klar das man in nicht Ranked Spielen die ganzen Pros zwangweise wieder in eine Lobby stecken kann, aber wenn man ein komplett zufälliges Matchmaking hätte, dann sollte man doch wenigstens ein Paar Runden von ihnen verschont bleiben.

 

Es tut mir leid das ich meinen Frust rauslasse und ich will das Spiel gar nicht haten. Aber diese Season machte das Ranglisten spielen und der normale Modus 10x weniger Spaß. 

Letzte Season war es noch viel angenehmer.

 

Mir ist bewusst ,dass jeder einfache Matche haben will mit 20 Bomb ect.

Nur hat man das Problem das man Solo wirklich richtig im Nachteil ist, nur noch VIEL stärkere Gegner in der Lobby hat, es nur noch 4 Squads in der ersten Zone leben und natürlich als Telekom Kunde so und so immer Server Probleme hat. 

 

Ich weiß nicht wie man das Matchmaking daher verbessern könnte.

Ein Vorschlag wäre, 2 Landungsschiffe (wie bereits mehrere User auf Reddit ect vorgeschlagen haben)

Ein Solo Matchmaking Modus, das man nicht gegen Full Stacked Teams kämpfen muss. (Das sehe ich Problematisch, da sich die Warteschlangen zu sehr aufteilen würde)

Vielleicht haben andere User mit mehr Erfahrung auch Vorschläge und mir ist bewusst, dass das allgemeine Skill Level bei Battle Royals jede Season besser wird. 

Eine Sache die viel ändern würde, aber wahrscheinlich sehr unbeliebt sein würde, wäre Tapstrafing und Supergliding  zu entfernen. Somit könnte man, wenn ein 1 KD Spieler gegen einen 6fach Pred kämpfen muss, fairerer Bedingungen schaffen. (An sich bin ich der Meinung, dass jeder der sich diese Movement Techniken beibringt auch den Vorteil verdient, aber man kann dies nicht von jeden Spieler erwarten, dass er/sie das auch kann)

 

Vielleicht wird in  Season 14 alles wieder anders, da mehr Spieler am Anfang der Season spielen werden. Aber gegen Ende der Season, ist es einfach so, dass man Apex am liebsten quitten würde. Auch wenn man seit Season1 schon spielt. 

 

Der Beitrag soll nur meine aktuelle Meinung wiedergeben, die sicherlich einige nachvollziehen können. Vorallem da es um ein Thema geht, wo man wahrscheinlich es nie jeder Spieler auf verschiedenen Skill Stufen, recht machen kann.

Nachricht 1 von 18 (725 Ansichten)

Re: Apex macht für einen Casual Spieler keinen Spaß mehr

[ Bearbeitet ]
★★ Pro

Es ist in vielerlei Hinsicht derzeit kaum zu ertragen. S13 ist die Schlimmste bislang - das beweisen auch die Spielerzahlen.

Diese gehen beständig nach unten, entsprechend kommt kaum noch ein Match zustande, in dem man nicht zu zweit (im Trio) startet,  von Pred-Teams zerpflückt wird oder mit Mates startet, die gerade erst das ABC gelernt haben.

Es steht immer dieser "Die Matches müssen schnell starten" Grundgedanke der Spielerzahl gegenüber.

Würde man für die Suche 10 Sekunden mehr brauchen, dann

 

a) würden volle Squads zusammenkommen,

b) könnte man ein Matchmaking auch für die Pubs implementieren

c) würden weniger Spieler ihre Matches verlassen (denn weniger Frust und zudem längere Wartezeit)

 

Solange man aber die Match-Startzeit über die Qualität stellt...tja...

Nachricht 2 von 18 (689 Ansichten)
Antworten
0 Kudos

Betreff: Apex macht für einen Casual Spieler keinen Spaß mehr

Community Manager

Hallo @autrulebreaker,

danke für dein Feedback! Schade, dass du bisher mit Season 13 auch solche Schwierigkeiten hattest.

Nun, mit Season 14 gibt es noch einige Änderungen, auch was das Matchmaking angelangt.

Die vollen Patch Notes und Fixes findest du dazu hier:
https://answers.ea.com/t5/Spielinformationen/HUNTED-PATCH-NOTES/m-p/11710330#M9816

Gib dem ganzen vielleicht nun nochmal eine Chance und gib mir gerne Bescheid, was du von diesen Änderungen hältst, oder falls du noch weitere Vorschläge hast.

-Vendcera

Vendcera.png
Taggt mich bitte mit @EA_Vendcera, wenn ihr mir antwortet.
- Ich beantworte keine Supportfälle über Direktnachrichten! -
Nachricht 3 von 18 (644 Ansichten)
Antworten
0 Kudos

Betreff: Apex macht für einen Casual Spieler keinen Spaß mehr

[ Bearbeitet ]
★★★★★ Apprentice

@EA_Vendcerammatchmaking?
lustiges wort Standard smile
was fürn macthmaking?
das in dem man auf gold mit bronze spielern aufgefüllt wird, aber sä#mmtliche gegner ebenfalls gold sind?
das in dem man mehrere spieler mit über 900 schaden ausm match geht und ne party schmeisen muss wenn die beiden teammates auch nur 100 alleine schaffen?
das matchmaking ist genau der selbe betrug wie die meldefunktion. angeblich drin, aber niemand überprüfts.
und wens drin ist dann wird wahrscheinlich geschaut das möglichst schlechte spieler einen mittelmässigen bekommen, aber die die viel kohle im spiel lassen regelmässig bekommen dann die die mit den hächsten kad's

Nachricht 4 von 18 (582 Ansichten)
Antworten
0 Kudos

Betreff: Apex macht für einen Casual Spieler keinen Spaß mehr

★★★ Guide

Für mich das Schlimmste in letzter Zeit ist dieser Controller Aimbot Sche...!!!

Nachricht 5 von 18 (570 Ansichten)

Betreff: Apex macht für einen Casual Spieler keinen Spaß mehr

★★ Guide
@PeaceTank_MM Controller aimbot? What? Gibt's was neues? Würde einiges erklären...
Nachricht 6 von 18 (524 Ansichten)
Antworten
0 Kudos

Betreff: Apex macht für einen Casual Spieler keinen Spaß mehr

[ Bearbeitet ]
★★★ Guide

@Hyptanius2 

Naja dieser AutoAim Dreck beim Controller.  TomOve hat schon einiges darüber geschrieben und es gibt auch einige Videos bei YT die es zeigen.

Nachricht 7 von 18 (495 Ansichten)

Re: Apex macht für einen Casual Spieler keinen Spaß mehr

★★★★★ Guide

Die ganzen Fähigkeiten,  wie die von Caustic , die wieder verstärkt wurden , nerven nur.

 

Ständig mit Preds in Lobbies 

 

Bugs, Bugs , Bugs.

 

 

Nachricht 8 von 18 (482 Ansichten)
Antworten
0 Kudos

Betreff: Apex macht für einen Casual Spieler keinen Spaß mehr

★★ Guide
@PeaceTank_MM Achso das meinst du, ja hab selbst auf PS und PC gespielt. Console ist fies, aber die cheater auf PC finde ich persönlich weit anstrengender.
Viel mehr smurf, wallhack hat gefühlt jeder zweite. Also ich glaub einfach nicht, dass PC Spieler einfach so viel instinktiver spielen als PS Spieler.
Nachricht 9 von 18 (421 Ansichten)
Antworten
0 Kudos

Betreff: Apex macht für einen Casual Spieler keinen Spaß mehr

★ Guide
@Hyptanius2 Mahlzeit. Ihr meint Bestimmt diesen "StrikePack" Schmutz für NixKönner...
Das gehört gebannt 👍🏼
Nachricht 10 von 18 (400 Ansichten)
Antworten
0 Kudos

ea-promo

Probleme mit der Verbindung zu deinem Spiel?

Bei Verbindungsproblemen mit einem EA-Spiel probiere zunächst diese Schritte.

Fehlerbehebung und Verbindungstest

ea-splash-2

Konto geschützt halten

Wir senden dir einen Code für die vertrauenswürdigen Geräte, um sicherzugehen, dass du es bist.

Mehr zur Anmeldungsüberprüfung in der EA Hilfe