Hilf uns, das Answer HQ zu verbessern! Umfrage starten Nein, danke

Apex ist gestorben für mich

von donthurtm3
Antworten

Originalbeitrag

Apex ist gestorben für mich

★ Apprentice

Ich mach es kurz und knackig, weil ich mich nicht noch mehr aufregen will. Es fühlt sich nicht mehr an wie Apex. Alles ist aus der Balance. Ich habe bisher 700 € schon für dieses Spiel ausgegeben. Habe den Season 3 Battlepass geholt bevor ich eine Runde gespielt habe, hätte ich mal machen sollen. Von nun an werde ich kein Cent mehr ausgeben weil die Entwickler mich enttäuscht haben. Ich dachte dass ich das Spiel ewig spielen werde, wusste aber nicht dass das Ende so schnell kommt. Das war es für mich. Soll EA weiter solche Affen wie Shroud sponsern. Das wahre Geld bekommen sie nicht von Shroud oder von denen die Shroud zusehen wie er spielt, sondern von denen denen das Spiel gefällt un  d es spielen. Ich bin sowas von enttäuscht. Dann bringen sie eine Legende der mit seiner dDrone durch die Gegend fliegen und Gegner spotten kann, wodurch das ganze Spotsystem und die Balance ausser Kontrolle gerät. Eine völlig neue hingerotzte Map die vollkommen * ist. Ach egal ich will mich nicht weiter aufregen. Apex ist gestorben für mich.

Nachricht 1 von 14 (448 Ansichten)

Re: Apex ist gestorben für mich

★ Apprentice

Verstehe deinen Frust absolut - die Map ist auch für mich der absolute Reinfall.

Unübersichtlich, Hochhäuser mit zig Etagen....quietschbunt. Dann die neue Charge Rifle, die einfach nur OP ist.

 

Mein Tipp: Gebt uns Kings Canyon als Auswahlmap zurück. Wäre ein großer Schritt zurück in die richtige Richtung.

Nachricht 2 von 14 (444 Ansichten)
Antworten
0 Kudos

Re: Apex ist gestorben für mich

★ Apprentice

Nicht nur die Map einfach alles. Die neuen Waffen, diese ergänzungen, die neue Legende mit der Drone. Das ist doch ein Witz. Das ist ein Wallhack Typ der für seine Kammeraden Wallhackt. Die müssen Pot geraucht haben als sie die Legende entworfen haben. Was soll das denn. Das ist kein Apex mehr. Ich bekomme vor lauter Wut und entt#uschung Bauchschmerzen. Ich muss jetzt was anderes machen als Apex. Ich habe es jeden Tag gespielt, jeden Tag mehrere Stunden... pffftttt............

Nachricht 3 von 14 (447 Ansichten)
Antworten
0 Kudos

Re: Apex ist gestorben für mich

★★ Apprentice

Ich wette um50€ das er weiter spielt leute 😂

Nachricht 4 von 14 (385 Ansichten)

Re: Apex ist gestorben für mich

★★★★ Newbie

Mach dich nich so abhängig vom Spiel selbst. Du siehst doch es bringt dir nix nur EA und die werden ein f*** drauf geben das alle Mäuler gestopft sind Wink

Nachricht 5 von 14 (371 Ansichten)

Betreff: Apex ist gestorben für mich

★★★ Apprentice
@donthurtm3 Wie kann man 700€ in ein Spiel stecken WTF?
Ich habe bis heute nicht ein Cent in das Spiel gesteckt und werde es auch weiterhin nicht tun. Die neue Legende ist ein Absoluter witz weil alle seine Fähigkeiten auf der Drohne basieren und diese komplett nutzlos ist weil die mit einem Hit zerstört werden kann. Wer sich von Crypto Spoten lässt bzw nichts gegen die Drohne tut ist selbst schuld!
Die neue Map gefällt mir auch überhaupt nicht, viel zu groß und viel zu weite flächen, jetzt dauert es noch länger bis man wenn trifft als noch bei der alten!
Das ranking system ist immer noch beschissen wie schon in der Season davor! Respawn hört einfach nicht auf die Spieler und das wird Apex den Todesstoß versetzen !
Nachricht 6 von 14 (356 Ansichten)

Betreff: Apex ist gestorben für mich

★ Apprentice

@Cronikler du bist jetzt seid Tag 1 nur am nölen. Es kommt aber auch so gar nichts konsturktives von dir. Das du kein Geld investierst ist ja toll

dann geh aber auch bitte in deine Stille Ecke und sei leise. Von einem Free2Play Game das du nicht supportest aber offensichtlich seid mehr als 6 Monaten spielst hast du echt gar nix zu verlangen ausser das du es spielen darfst das wars.

 

In einem Battleroyal ändert sich immer etwas und das auch gut so. Das macht es interessant. Ja die neue Map ist nunmal anders, kpl andere Spielweise andere meta etc

 

Die Drone ist doch nicht spielentscheidend einmal anspucken und sie ist weg der Scan radius ist glaub 30 Meter na und?

 

Ich denk auch das nach 4-6 Wochen einfach beide Maps da sind evtl in ner Rotation oder sowas ist doch toll mehr Abwechslung.

 

Ka was sie mit dem Ranking System gemacht haben aber auch das ist doch egal grinde auf deinen Wunsch Rang und du bekommst dann eben Mitspieler auf deinem Niveau ist doch super

 

was kann man mehr verlangen. Wird eben nicht jeder Predator und das auch gut so ;-)

 

Spiel doch einfach was anderes oder entwickel dein eigenes Game ist ja echt furchtbar mit dir.

 

 

Nachricht 7 von 14 (341 Ansichten)

Betreff: Apex ist gestorben für mich

★ Apprentice
@Cronikler ich weiss auch nicht. Erst waren es irgendwie nur 120 € oder so da hatte ich eigentlich schon vieles gehabt, aber die besten sachen auch wieder nicht. Und da war immer dieses "vielleicht öffne ich jetzt endlich ein Goldenes Loot Tick". Das Ende vom Lied ist dass ich eben soviel ausgegeben habe, was micht nicht besonders stolz macht. Bis 200 Euro hatte ich es denen noch wirklich gegönnt denn es war einfach ein geiles Spiel was Respawn rausgebracht hat. Dadurch kam ich endlich über das Battlefield 5 desaster hinweg. Als es rauskam war es einfach genial wie es war. Eine tolle Engine, so befreiend einfach nur gut. Nicht so hackelig und voll mit unnötigen Animationen wie BF5. Sicher immer die selbe Map spielen war vielleicht dem ein oder anderen etwas langweilig, aber ich habe es immer gern gespielt. Es kamen ausserdem ja immer wieder kleine Veränderungen. Ich hätte es kommen sehen müssen dass denen die Ideen ausgehen als sie in Kings Canyon einen komisch blauen tornado/taifun artigen teleportationsmist eingebaut hatten. Naja, ich fands zwar unnötig aber nicht weiter störend. Bisher war ich auch von allen Legends begeistert, alle die kamen waren irgendwie irgendwo balanced und waren sehr gut integriert. Aber die letzte komische Wallhackende Legende ist wohl ein schlechter Witz. Wäre es doch nur 1. April würde ich denken dass es sich um einen Aprilscherz handelt. Bei ausdenken dieser Legende müssen die Entwickler total high gewesen sein. Anders kann ich mir das nicht erklären. Ich bin einfach frustriert was die EA da abliefert. Sie bzw. ihre Sklavenentwickler produzieren super Spiele, aber alles wird zerstört durch diese gierige EA Politik.
Wenn ich ein tolles Rezept habe, warum muss ich da noch groß rumspielen um vielleicht noch ein paar cent mehr profit einzustecken? Ich sehe es voraus, der Untergang von EA wird deren gier sein
Nachricht 8 von 14 (330 Ansichten)
Antworten
0 Kudos

Betreff: Apex ist gestorben für mich

★ Apprentice
@Warp1O Rang ist mir egal. Das Spiel hat sich wesentlich geändert. Wenn ich mit wraith und level 4 schild mit zwei Schüssen sterbe dann stimmt da was gewaltig nicht. Wer wollte überhaupt solche Veränderungen. Als ich den Trailer für season 3 sah konnte ich es kaum erwarten. Ich dachte einfach nur eine neue Waffe eine neue Legende und eventuell eine zweite map. Ich konnte es kaum abwarten. Ich habe die Minuten gezählt weil der battlepass 2 viel zu lange gedauert. Die Map wirkt wie aus Counterstrike 1.6. Legenden die ich gerne gespielt habe sind instant tot. Wer zuerst sieht der killt zuerst und das ist das was mir noch nie gefallen hat. Bei battlefield 5 war das so und deswegen habe ich irgendwann die schnauze voll gehabt. Und jetzt haben sie apex so verhunzt. Wieso ändert man ein funktionierendes Rezept? Das werde ich nicht verstehen. Es ist ein absoluter krasser Eingriff in die Spielengine und spielgeschehen. Zähne knirrschend habe ich es ertragen dass das heal bunny hop aus dem Spiel entfernt wurde nun nimmt man einfach einem auch die Möglichkeit sich zu wehren da man sofort tot ist.
Nachricht 9 von 14 (282 Ansichten)
Antworten
0 Kudos

Re: Apex ist gestorben für mich

★★★★★ Apprentice
@donthurtm3 So muss man den Hackern die Wallhacks benutzen, nicht mehr Herr werden. War wohl auch die Idee dahinter. Wahrscheinlich fressen die Antihacker zu viele Ressourcen um den Hacks beizukommen. Jetzt kann man sagen (vorsichtige Unterstellung) Ach das ist kein Wallhack, das war Cryptos Fähigkeit.
Nachricht 10 von 14 (255 Ansichten)
Antworten
0 Kudos

ea-promo

Probleme mit der Verbindung zu deinem Spiel?

Bei Verbindungsproblemen mit einem EA-Spiel probiere zunächst diese Schritte.

Fehlerbehebung und Verbindungstest

fifa-19-splash

Konto geschützt halten

Wir senden dir einen Code für die vertrauenswürdigen Geräte, um sicherzugehen, dass du es bist.

Mehr zur Anmeldungsüberprüfung in der EA Hilfe