Hilf uns, das Answer HQ zu verbessern! Umfrage starten Nein, danke

Star Wars Battlefront II Cantina

von h4ppypommes
Antworten

Originalbeitrag

Betreff: Star Wars Battlefront II Cantina Treffpunkt

★★ Guide

Hi @TiNie1977

 

ich bin noch kein Windows 10 Nutzer. Hab mich bislang noch erfolgreich dagegen gewehrt.

Ich entscheide noch selbst, welche Telemetrie-Daten an MS geschickt werden Large smile Wink

Ich glaub auch gar nicht, dass es irgendwie mit dem Betriebssystem zu tun hat,

da es vor dem letzten patch ja einwandfrei funktioniert hat. Mit den allgemein bekannten Problemchen ;-)

 

Ich warte jetzt mal den patch von Morgen ab. Mal schauen, ob sich was ändert.

 

Viele Grüße

 

PS: Hattest du mit Version 1809 keine Probleme (nicht mit dem Spiel, sondern mit Windows selbst)???

 

Nachricht 41 von 295 (824 Ansichten)

Betreff: Star Wars Battlefront II Cantina Treffpunkt

★★ Pro

Hallo!

 

@h4ppypommes

 

Danke. Ich hatte später auch die englische Beschreibung gelesen, da war es mir dann auch klar. Ich hatte leider nciht die passende Übersetzung des Wortes Berserkeranfall parat und ja hinterher kam mir auch in den Sinn das Spiel auf Englisch zu starten. Aber ich denke du siehst selbst, dass die deutsche Beschreibung doch etwas Raum für Spekulationen lässt. Gerade bei anderen derartiger Sternenkarten liegt ja immer eine Betonung auf Lichtschwertangriff. Bei Luke wird durch die 10% eben der Verlust durch die Sternenkarte mit dem akurateren Zurückwerfen des Blasterfeuers ausgeglichen, da steht es ja explizit dabei, wobei Blasterfeuer nicht mit Lichtschwertblock übereinstimmen muss. 

Ich finde es schade, dass es keine derartigen KArten gibt, die die Ausdauer generell anheben.

 

@1Daredevil

 

Dann denke ich mal bist du noch bei Windows 7? Du kannst mit diversen Tools und auch von Haus aus Windows 10 zum "Schweigen" bringen. Gerade das Senden von Telemetrie-Daten lässt sich so unterbinden. Habe dies auch alles abgestellt. Nun was bei diversen Patches passiert und ob diese entstandenen Änderungen irgendwelche Auswirkungen auf das Betriebssystem haben kann ich nicht beurteilen. Wie man aber am Beispiel von Discord sieht, können auch installierte Programme Probleme verursachen. 

Wie ich bereits erwähnt habe, ich schalte alles unnütze, auch im Autostart, aus. Als Tipp für andere, einfach mal im Autostart alles was nicht benötigt wird ausschalten und schauen ob sich etwas verändert. Ebenfalls so wenig wie möglich unnötige Programme parallel laufen lassen. Nicht ohne Grund nutze ich die ganzen Aufnahmefunktionen und so nicht. Bei Origin lasse ich auch so gut wie ncihts zu und noch ein wichtiger Tipp von mir. Es wird zwar empholen Origin, als auch das SWBF2 mit Administratorrechten zu starten, doch nach meiner Erfahrung bringt dies nur Nachteile mit sich. Eventuell dann mal die Adminrechte wieder entziehen. Den PC einfach mit Cleaner- und Registrycleanerprogrammen bereinigen. Das Spiel reparieren.

Sicher weisst du dies bereits alles, ich wollte es nur für andere Leser noch einmal zusammenfassen.

 

Danke und Grüße! Freue mich heute schon auf die HoK Karten, Grievious tangiert mich da eher peripher, da warte ich sehnsüchtiger auf Obi Wan, Anakin und Dooku.

Nachricht 42 von 295 (811 Ansichten)
Antworten
0 Kudos

Betreff: Star Wars Battlefront II Cantina Treffpunkt

[ Bearbeitet ]
★★ Pro

So bin gerade am Aktualsieren, mal sehen wie es danach aussehen wird. Wie Grievous ist und was die HoK Karten für Werte liefern (Helden/Schurken kills).

Super EA. Dank der WoK Karten werden Han. Lando und sicher auch Maul unds Boba Fett in HvV so gut wie unbezwingbar. Schlecht für Yoda, denn für seinen Killbonus in HvV benötigt er Entfesselung. Scheinbar gibt es Personen bei EA, die unseren kleinen grünen Freund nicht mögen, anders kann ich mir das für den HvV Fall nciht erklären.

 

Edit:

Gerade das erste Mal Grievous in HvV gespielt. Mein erstes Fazit. Sein unerbittlicher Vorstoß lässt sich sehr einfach unterbinden. Selbst Han's Schulterangriff reicht aus! Sein Schubvorstoß funktioniert nur aus optimaler Position, da kann man drücken wie man will. Klauenanstrum ist ebenfalls sehr leicht zu unterbinden. 1 Spiel erster Punkt, aber auch oft gekillt worden.

 

Edit2:

So nun das erste Mal mit Grievous in HvV gewonnen. Keine Ahnung, aber für mich ist er eher eine Enttäuschung. Eines weiss ich jedenfalls, nachdem bei mir Grievous auf Level40 ist und noch kein Obi Wan dabei ist werde ich wohl SWBF2 Ruhe lassen. Es ist totaler Murks, wenn Lando, der eine HoK Karte mit 100 HP Bonus für Schurken Kills hat, einen schockt und selbst 800HP Schaden innerhalb des Schocks zufügen kann, was solld er Müll, so macht das überhaupt null Spaß. Sobald Lando einen geschockt hat und in der Regel auch dan neben einem steht, dann ist man gleich weg, sofern man nicht Vader mit Bonus und Rage ist. EA ich kann es nur noch einmal sagen, bitte ändert das Verhalten der SChocks und Starre ab. Dies gilt auch für Kylos Starre die wohl 4s anhält und die ebenfalls den sicheren Tod für das Opfer bedeutet!!!

 

Edit3:

Habe gerade das erste Mal gegen Grievous mit Yoda gekämpft. So gut wie jedes Duell gegen ihn gewonnen. XD

 

Edit4:

So erstmal auf Level 5 angekommen und 3 Sternenkarten eingesetzt.

@h4ppypommes Ich befürchte gerade durch die neuen HoK Karten wird sich HvV nun noch viel weiter zu den Blasternutzern bewegen. Keine Ahnung wer für diese Entscheidungen verantwortlich ist. Da muss sich in nächster Zeit einiges ändern sonst verlasse ich direkt Spiele an denen Lando und Han teilnehmen. Yoda und der Bonuskill bei Schurken mit Entfesselung ist echt sowas von überflüssig, wie ein Kropf. Klar in GA ist das sicher anders, aber bei HvV? Man hätte das doch anders gestalten können. Überhaupt, wieso noch diese HoK Karten, hat doch jeder eine, dann kann man es doch gleich als gegeben vorraussetzen. 20 Gesundheitsbonus bei Trupplerkill und 100 bei epischen Charaktere. Aber irgendwelche Gurken bei EA wollend as ja anders haben. Was der Schock/ die Starre angeht, gibt es auch kein Zeichen, dass sich da etwas ändert. Schade bisher fand ich HvV gut, aber der Umgang mit Schocks / der Starre und nun den überflüssigen HoK Karten, macht alles nur noch schlimmer. 

 

Nachricht 43 von 295 (805 Ansichten)
Antworten
0 Kudos

Betreff: Star Wars Battlefront II Cantina Treffpunkt

Ich hatte gestern Abend mehrmals den Eindruck dass wenn man Grievous Fähigkeit Unerbittlicher Vorstoss aktiviert hatte und die Animation der Lichtschwerter längst beendet war, man sich trotzdem noch nicht wieder normal bewegen konnte. Oft konnte ich mich daher in einigen brenzligen Situationen nicht sofort und richtig zum Gegner drehen. Es kam mir dann immer so vor als ob Grievous für einen kurzen Moment feststecken würde! Wie ist eure Erfahrung mit Unerbittlicher Vorstoss?

 

Ebenso finde ich es nervig, dass bei dieser Fähigkeit wenn sie aktiviert wurde die Richtungssteuerung plötzlich auf dem linken anstelle des rechten Analogsticks liegt!


Bei Fragen könnt ihr mir auch gern eine PM schicken.
Nachricht 44 von 295 (761 Ansichten)

Betreff: Star Wars Battlefront II Cantina Treffpunkt

[ Bearbeitet ]
★★ Pro

@h4ppypommes

 

Abgesehen von Bugs die Grievous Fähigkeiten noch haben, geht es mir auch wie dir, es dauert gefühlt eine Ewigkeit, bis man sich umdrehen kann. Selbsterklärend, dass man deshalb sehr oft gekillt wird. Grundsätzlich muss ich bisher konstantieren, dass Grievous derjenige Schurke ist, mit dem man ebenso viele Kills wie Verluste erreicht.

Besten Dank.

 

Edit für EA oder Dice (keine Ahnung wer die Entscheidungsgewalt über das Spiel hat). Die Probleme bei Grievous halte ich nun nicht für unnormal bei einem derart komplexen Charakter wie ihn. Vielmehr liegen die Probleme mit dem Spiel, gerade was den Modus HvV angeht, ganz woanders. Selbst im englischen Forum scheint man dafür kein Gehör zu finden. Bitte vergesst nicht, wir sprechen hier immer noch von Star Wars und kein 0815 Shooter wie Battlefield (den ich damit nicht schlecht reden will). 

 

Bezüglich derer, die AIM-Bots und Damage-Hacks, ect. nutzen, höre ich selbst von sehr erfahrenen Spielern, die sich sehr gut mit der Materie auskennen, dass zu wenig bis gar nichts unternommen wird. Ich unterstelle nicht einmal, dass man nicht gewollt ist zu handeln, vielmehr bin ich der Überzeugung, dass sich die Beweisführung aufgrund der zur Verfügung stehenden Instrumente zu schwierig gestaltet. Im Zweifel ist der "Angeklagte" dann unschuldig. Selbstverständlich werden Spieler gebannt, dies sind nur die Volltrottel, die einfach zu offensichtlich Cheaten und eben im Raster der Anticheatsysteme hängen bleiben. 

 

Wenn nun wer mit irgendwelchen Gegenargumenten kommen will oder irgendetwas sagt, antworte ich mal, was ist mit den Bugs, Glitches, Exploits, die es schon monatelang gibt. Warum versucht man auf Biegen und Brechen einen Grievous herauszubringen, wenn man noch so viele andere Baustellen hat?

 

Übrigens hatte ein Mitspieler und ich gestern in HS verdammt viel Glück auf tolle Gegner zu treffen. Wir konnten mit beiden jeweils Duelle ausmachen. Ich mit einem Lichtschwertnutzer gegen einen von denen, die beiden anderen schauten zu und danach kamen sie dran und haben ihr Duell mit Blastern ausgefochten. Im Idealfall kam es dann noch zu einem 3. Duell Lichtschwert gegen Blaster. Was soll ich sagen, es war geordnet (endlich mal kein Chaos), intensiv und dennoch kurz genug. Kurz gesagt einfach nur genial.

Es gibt genügend HvV äffine Gamer, die sich einen derartigen Duellmodus und sicher auch ohne Zeitbegrenzung wünschen, wieso nicht erstmal da ansetzen?

 

Was die HoK Karten betrifft (Gesundheit durch Besiegen (mit Fähigkeit oder ohne)). Mal ganz abgesehen davon, dass nun jeder epische Charakter eine derartige Sternenkarte hat, wieso nicht gleich jedem Charakter diesen Bonus per default geben? In HvV ist Yoda's HoK Karte höchstens zur Hälfte brauchbar. Den Großteil seiner Kills macht er eben immer noch durch ein Treffer mit seinem Lichtschwert und gerade solch Bonus täte unserem kleinen grünen Freund in HvV so gut. Aufgrund fehlender Lichtschwertabwehr muss er schon genug Schaden einstecken. 

 

Was andere HoK Karten angeht, die von Phasma zum Beispiel ist in HvV so sinnvoll, wie ohne Schutzkleidung in ein Piranhabecken herabgelassen zu werden.

 

Schade das ein angebliches Star Wars Spiel sich dann doch eher wie ein Battlefield 5 + Star Wars Mod anfühlt.

Besten Dank und Grüße!

 

Abgesehen von Bugs die Grievous Fähigkeiten noch haben, geht es mir auch wie dir, es dauert gefühlt eine Ewigkeit, bis man sich umdrehen kann. Selbsterklärend, dass man deshalb sehr oft gekillt wird. Grundsätzlich muss ich bisher konstantieren, dass Grievous derjenige Schurke ist, mit dem man ebenso viele Kills wie Verluste erreicht.

Besten Dank.

 

Edit für EA oder Dice (keine Ahnung wer die Entscheidungsgewalt über das Spiel hat). Die Probleme bei Grievous halte ich nun nicht für unnormal bei einem derart komplexen Charakter wie ihn. Vielmehr liegen die Probleme mit dem Spiel, gerade was den Modus HvV angeht, ganz woanders. Selbst im englischen Forum scheint man dafür kein Gehör zu finden. Bitte vergesst nicht, wir sprechen hier immer noch von Star Wars und kein 0815 Shooter wie Battlefield (den ich damit nicht schlecht reden will). 

 

Bezüglich derer, die AIM-Bots und Damage-Hacks, ect. nutzen, höre ich selbst von sehr erfahrenen Spielern, die sich sehr gut mit der Materie auskennen, dass zu wenig bis gar nichts unternommen wird. Ich unterstelle nicht einmal, dass man nicht gewollt ist zu handeln, vielmehr bin ich der Überzeugung, dass sich die Beweisführung aufgrund der zur Verfügung stehenden Instrumente zu schwierig gestaltet. Im Zweifel ist der "Angeklagte" dann unschuldig. Selbstverständlich werden Spieler gebannt, dies sind nur die Volltrottel, die einfach zu offensichtlich Cheaten und eben im Raster der Anticheatsysteme hängen bleiben. 

 

Wenn nun wer mit irgendwelchen Gegenargumenten kommen will oder irgendetwas sagt, antworte ich mal, was ist mit den Bugs, Glitches, Exploits, die es schon monatelang gibt. Warum versucht man auf Biegen und Brechen einen Grievous herauszubringen, wenn man noch so viele andere Baustellen hat?

 

Übrigens hatte ein Mitspieler und ich gestern in HS verdammt viel Glück auf tolle Gegner zu treffen. Wir konnten mit beiden jeweils Duelle ausmachen. Ich mit einem Lichtschwertnutzer gegen einen von denen, die beiden anderen schauten zu und danach kamen sie dran und haben ihr Duell mit Blastern ausgefochten. Im Idealfall kam es dann noch zu einem 3. Duell Lichtschwert gegen Blaster. Was soll ich sagen, es war geordnet (endlich mal kein Chaos), intensiv und dennoch kurz genug. Kurz gesagt einfach nur genial.

Es gibt genügend HvV äffine Gamer, die sich einen derartigen Duellmodus und sicher auch ohne Zeitbegrenzung wünschen, wieso nicht erstmal da ansetzen?

 

Was die HoK Karten betrifft (Gesundheit durch Besiegen (mit Fähigkeit oder ohne)). Mal ganz abgesehen davon, dass nun jeder epische Charakter eine derartige Sternenkarte hat, wieso nicht gleich jedem Charakter diesen Bonus per default geben? In HvV ist Yoda's HoK Karte höchstens zur Hälfte brauchbar. Den Großteil seiner Kills macht er eben immer noch durch ein Treffer mit seinem Lichtschwert und gerade solch Bonus täte unserem kleinen grünen Freund in HvV so gut. Aufgrund fehlender Lichtschwertabwehr muss er schon genug Schaden einstecken. 

 

Was andere HoK Karten angeht, die von Phasma zum Beispiel ist in HvV so sinnvoll, wie ohne Schutzkleidung in ein Piranhabecken herabgelassen zu werden.

 

Schade das ein angebliches Star Wars Spiel sich dann doch eher wie ein Battlefield 5 + Star Wars Mod anfühlt.

Besten Dank und Grüße!

 

Edit:

Lob darf selbstverständlich nicht fehlen. Ich finde es richtig und gut, dass Grievous Abwehrausdauer schwach ist.Warum er allerdings als so eine Maschine (gilt für Vaders Regenerationsbad in einem Bacctatank) 250 HP Regenerationsrate erhält, kann ich nun nicht nachvollziehen. Dies sind eben wieder die Battlefield-Einflüsse.

Für Maul wäre ein ähnlicher Weg wie bei Grievous-Block wünschenswert, selbstverständlich mit den einen oder anderen Nerfs an der richtigen Stelle. So etwas würde das Star Wars Feeling bei diesem Spiel doch um einiges steigern. 

Nachricht 45 von 295 (749 Ansichten)
Antworten
0 Kudos

Betreff: Star Wars Battlefront II Cantina Treffpunkt

Hi @TiNie1977,

editiere doch bitte nochmal deinen Beitrag. Du hast den Text doppelt gepostet oder wolltest du einen Wolkenkratzer hochziehen Wink.

 

Das Grievous sich dann wie im Schneckentempo dreht ist oft tödlich. Man kommt einfach nicht schnell genug rum um blocken zu können. Man wird dann wääääääääääääääääääähhhhhhhhhhhhreeeeeeeeeeeeeeeeeennnnnnnnnnnd der Dreeeeeeeeeeeeeeeehhhhhhhhhhhhhhhhhhunnnnnnnnnnnnnnnnnnnnnng entweder von der Seite oder von hinten zerlegt.

 

Warum versucht man auf Biegen und Brechen einen Grievous herauszubringen, wenn man noch so viele andere Baustellen hat?

Kann ich dir sagen. Weil die Community schon von Anfang an nach Grievous geschrien hat! Meiner Meinung nach sollte hier auch erstmal besser an anderen Stellen angesetzt werden. Ich denke aber, dies wird nicht passieren. Bedenke, nächsten Monat soll Obi-Wan kommen.

 

Was die Duelle angeht gebe ich dir vollkommen recht. Ich kann mich aber mit der momentan verfügbaren Option Duelle auszufechten arrangieren! Muss aber auch sagen, dass es wesentlich stressfreier ist und einen riesen Spass macht.

 

Bei den HOKC sind einige brauchbar und andere nicht wirklich. Yoda z.B. hätte wirklich eine für Lichtschwert Kills bekommen müssen und nicht für Kills mit Entfesselung. In GA mag es ja hilfreich sein aber in HS oder HvV wirkt sich die Karte nicht gross aus.

Die Idee allen Charakteren diese Boni als Default zu geben finde ich gut. Dann könnte man die HOKC erneut gegen andere ersetzen.

 

Grüße happy


Bei Fragen könnt ihr mir auch gern eine PM schicken.
Nachricht 46 von 295 (723 Ansichten)

Betreff: Star Wars Battlefront II Cantina Treffpunkt

Hier von gestern Abend noch mal eine, wie ich finde, recht lustige Situation im HvV.

 


Bei Fragen könnt ihr mir auch gern eine PM schicken.
Nachricht 47 von 295 (721 Ansichten)

Betreff: Star Wars Battlefront II Cantina Treffpunkt

★★ Pro

Hallo!

 

Ich wollte hiermit mitteilen, dass ich gleich wieder ingame sein werde. 

Ich würde mich freuen, wenn wir mal 4 Spieler für HS zusammen bekommen, so dass wir jeweils 2 Duelle spielen können. Gegebenenfalls noch ein drittes.

Ich hätte letztens das Glück in HS auf nette Gegenspieler zu treffen, mit denen wir in solchen Duellen kämofen konnten.

Ihr könnt mir glauben Luke gegen Kylo und das ohne nervende Blaster oder andere epische Charaktere macht verdammt Spaß.

Grüße!

Nachricht 48 von 295 (695 Ansichten)
Antworten
0 Kudos

Betreff: Star Wars Battlefront II Cantina Treffpunkt

★★ Guide

Hi @TiNie1977

 

ich bin zwar heute nicht mehr im Spiel,

aber dafür werde ich morgen Abend, ähm heute Abend,

(ne, nicht jetzt) ach verdammt, ich werde am Samstag 03.11.2018

Nachmittags, spätestens Abends ab ca. 20:00 Uhr wieder im Spiel sein Standard smile

Dann können wir gerne ein HS oder HvS auf die Beine stellen.

 

Bis dahin und gute Nacht dann.

 

Viele Grüße

Nachricht 49 von 295 (691 Ansichten)

Betreff: Star Wars Battlefront II Cantina Treffpunkt

★★ Pro

@h4ppypommes

 

Ich habe soeben erfahren, dass einige Nerfs geplant sind. Sie sollen Vader, Chewbacca, Lando und co betreffen. Wie ist dein Kenntnisstand?

Habe ein YouTube Video dazu gefunden.

 

https://www.youtube.com/watch?v=w8nIWPD9sCc

 

Ich übernehme keine Gewähr für die Richtigkeit. Eventuell kannst du ja etwas im News Thread bringen.

Danke und Grüße!

Nachricht 50 von 295 (679 Ansichten)
Antworten
0 Kudos

ea-promo

Probleme mit der Verbindung zu deinem Spiel?

Bei Verbindungsproblemen mit einem EA-Spiel probiere zunächst diese Schritte.

Fehlerbehebung und Verbindungstest

ea-splash-2

Konto geschützt halten

Wir senden dir einen Code für die vertrauenswürdigen Geräte, um sicherzugehen, dass du es bist.

Mehr zur Anmeldungsüberprüfung in der EA Hilfe