Account wurde ohne Begründung gebannt

von born4pwn
Antworten

Originalbeitrag

Akzeptierte Lösung

Account wurde ohne Begründung gebannt

[ Bearbeitet ]
★★ Novice

Moin zusammen,

 

wie der Titel schon sagt wurde mein über 10 Jahre alter Account gebannt ohne das mir seitens Ea eine Begründung hierfür gegeben wurde. Das Anfechten hat bisher nichts gebracht, es wird immer nur gesagt ich hätte gegen die Nutzungsbedingungen verstoßen, was definitiv nicht der Fall sein kann. Unter mein Bannverlauf steht der Bahn auf aktiv, aber der Grund hierfür ist frei bzw. nicht ausgefüllt. Ist ja auch schwierig da ich nichts unrechtmäßiges getan habe. 

So langsam bin ich dermaßen frustriert von den so genannten Support Mitarbeitern, niemand juckt es anscheinend das in dem Account mehrere hundert oder tausend Euro stecken und sie in ihrer Willkür einfach mal munter vor sich hin bannen.

 

In meiner nett formulierten Antwort an dem Support habe ich dann ebenfalls meine Daten nach Art. 15 Abs. 3 DSGVO angefordert, was auch gekonnt ignoriert wurde.

 

Hat jemand noch ein Tipp was man machen kann? [Rechtliche Diskussion entfernt] Fühl mich damit zwar etwas lächerlich aber diese absolute Frechheit will ich auch nicht einfach so hinnehmen.

 

Vielen Dank vorab! 

Nachricht 1 von 4 (647 Ansichten)
Antworten
0 Kudos

Anerkannte Lösung

Betreff: Account wurde ohne Begründung gebannt

Community Manager

Hallo @born4pwn,

 

hier im Forum haben wir keine Einsicht auf EA Konten und daher können wir leider auch nicht weiter bezüglich Sperren weiterhelfen.

Ich kann dabei höchstens noch erwähnen, dass der Bannverlauf nicht immer den Grund angibt. Um mehr Auskunft darüber zu bekommen, kannst du dich aber an den Support wenden.

Darüber hinaus, gibt es eben noch die Möglichkeit das Terms of Service Team zu kontaktieren, damit eine genauere Untersuchung eingeleitet werden kann. Dies hast du anscheinend bereits getan, aber dennoch wurde der Bann als korrekt empfunden. Wenn du eventuell jedoch noch mehr Informationen hast, kannst du es einfach nochmal versuchen.

Ich wünsche dir ansonsten viel Erfolg!

-Vendcera

Vendcera.png

Zeige in Konversation

Nachricht 2 von 4 (545 Ansichten)

Alle Antworten

Betreff: Account wurde ohne Begründung gebannt

Community Manager

Hallo @born4pwn,

 

hier im Forum haben wir keine Einsicht auf EA Konten und daher können wir leider auch nicht weiter bezüglich Sperren weiterhelfen.

Ich kann dabei höchstens noch erwähnen, dass der Bannverlauf nicht immer den Grund angibt. Um mehr Auskunft darüber zu bekommen, kannst du dich aber an den Support wenden.

Darüber hinaus, gibt es eben noch die Möglichkeit das Terms of Service Team zu kontaktieren, damit eine genauere Untersuchung eingeleitet werden kann. Dies hast du anscheinend bereits getan, aber dennoch wurde der Bann als korrekt empfunden. Wenn du eventuell jedoch noch mehr Informationen hast, kannst du es einfach nochmal versuchen.

Ich wünsche dir ansonsten viel Erfolg!

-Vendcera

Vendcera.png

Nachricht 2 von 4 (546 Ansichten)

Betreff: Account wurde ohne Begründung gebannt

★ Guide
@born4pwn
Hinweis für den nächsten Versuch beim TOS: die zweite ist auch die letzte Chance, einen Bann abzuwenden; ab dem dritten Ticket zu diesem Thema erhält man sofort die Antwort, dass die Anfrage gar nicht mehr bearbeitet wird.
Also alles was helfen könnte, direkt mit ans Ticket anfügen.
Dummerweise gibt es keinerlei Hinweise und Infos, was in so einem Fall überhaupt helfen könnte (ich hatte zahlreiche Megabyte an Logs und Infos hinzugefügt, aber es war halt der dirtte Versuch und daher komplett ignoriert).
Zusatzhinweis: da es nicht möglich ist, einen Account mit BAN (egal ob ganzer Account oder auch nur ein BAN für ein einzelnes Spiel) von Nicht-EA-Konten zu lösen, ist auch jedes verlinkte Konto (Steam, Epic, Gamepass) damit kompromitiert.
Willkommen beim besten Customer Support aller Zeiten.
In meinem Fall heißt dies ebenfalls Abschied von EA nach 16 Jahren Battlefield, (ehemals) loyale Kunden und Veteranen wie wir sind wohl nicht mehr die Zielgruppe.
Nachricht 3 von 4 (533 Ansichten)

Betreff: Account wurde ohne Begründung gebannt

[ Bearbeitet ]
★★ Novice

Moin, hab die Erfahrung nun leider auch machen müssen. Auch nach meiner zweiten Beschwerde und Vorlegung aller möglicher Hinweise habe ich als Antwort nur bekommen, dass mein Antrag abgelehnt wurde und dies nun "als letzte Konversation" zu diesem Thema zu sehen sei. Bitte was, brennt euch der Helm oder was? Ihr bannt mich ohne Grund und meint ich soll das einfach schlucken oder was?

 

Ich bin ehrlich gesagt fassungslos, wie kann ein Unternehmen nur so unfähig sein. Wie du schon sagst, loyale Kunden und Veteranen sind wohl nicht mehr erwünscht. Das nun auch dazu kommt, das man verlinkte Konten nicht mehr entfernen kann ist echt die Spitze.

 

[Rechtliche Diskussion entfernt]

Nachricht 4 von 4 (514 Ansichten)

ea-promo

Probleme mit der Verbindung zu deinem Spiel?

Bei Verbindungsproblemen mit einem EA-Spiel probiere zunächst diese Schritte.

Fehlerbehebung und Verbindungstest

origin-promo-image

Du brauchst Hilfe?

Kontaktiere uns bei Fragen zu deinem Spiel, Konto oder anderen Problemen. Wir helfen dir gern.

Kontakt zur EA Hilfe

ea-splash-2

Konto geschützt halten

Wir senden dir einen Code für die vertrauenswürdigen Geräte, um sicherzugehen, dass du es bist.

Mehr zur Anmeldungsüberprüfung in der EA Hilfe