Betreff: Das Ende von Mass Effect?

von no7_GER
Antworten

Originalbeitrag

Akzeptierte Lösung

Das Ende von Mass Effect?

★ Guide

In dem Video wird darüber spekuliert, ob es mit Mass Effect weiter geht.

 

https://www.youtube.com/watch?v=wHO1o6pyIKY

Nachricht 1 von 9 (841 Ansichten)

Anerkannte Lösung

Betreff: Das Ende von Mass Effect?

★ Guide

DeiMuddaJunge schrieb:

Hallo zusammen,

 

inzwischen ist es Amtlich die Marke Mass Effect wird auf Eis gelegt.Shocked

 

Hier ein Video dazu: http://www.gamestar.de/videos/bioware-zieht-die-notbremse-video-wie-geht-es-jetzt-mit-mass-effect-we...


Das ist das selbe Video wie oben und ich würde sagen, sicher ist da noch gar nichts........

Zeige in Konversation

Nachricht 4 von 9 (823 Ansichten)

Alle Antworten

Betreff: Das Ende von Mass Effect?

★ Pro

Nun... ich hab mir gerade mal vor 2 Tagen ME:A heruntergeladen (Xbox bei Gold super billig)... mache gerade meine ersten Schritte... und weigere mich hiermit dieses Video anzusehen... bzw. lass mir die Freude nicht nehmen! 😈😜🤔

Aber ein Ende? Vielleicht eine Pause! Wenn der Umsatz stimmt... dann... oder?!?!

Nachricht 2 von 9 (822 Ansichten)

Betreff: Das Ende von Mass Effect?

★★★★ Novice

Hallo zusammen,

 

inzwischen ist es Amtlich die Marke Mass Effect wird auf Eis gelegt.Shocked

 

Hier ein Video dazu: http://www.gamestar.de/videos/bioware-zieht-die-notbremse-video-wie-geht-es-jetzt-mit-mass-effect-we...

Nachricht 3 von 9 (816 Ansichten)
Antworten
0 Kudos

Betreff: Das Ende von Mass Effect?

★ Guide

DeiMuddaJunge schrieb:

Hallo zusammen,

 

inzwischen ist es Amtlich die Marke Mass Effect wird auf Eis gelegt.Shocked

 

Hier ein Video dazu: http://www.gamestar.de/videos/bioware-zieht-die-notbremse-video-wie-geht-es-jetzt-mit-mass-effect-we...


Das ist das selbe Video wie oben und ich würde sagen, sicher ist da noch gar nichts........
Nachricht 4 von 9 (824 Ansichten)

Betreff: Das Ende von Mass Effect?

★★★ Novice

Hier noch ein Bericht zum Thema.

 

Ich schließe mich no7_GER an.

 

Sicher ist hier wirklich noch rein garnichts, da es Seitens EA & BioWare noch keine offizielle

Mitteilung zum Thema gibt.

 

Eine Triologie sollte es ja nach anfänglichen Berichten eh nicht werden, aber ein zweiter Teil

ist Denkbar.

 

Und "auf Eis" heist ja auch noch nicht "gestrichen".

 

Ich finde Andromeda super und bin auch Fan der alten Triologie und gebe daher

die Hoffnung auf eine Fortsetzung nicht auf (auch wenn diese noch ein paar Jahre

braucht) Angel

Nachricht 5 von 9 (750 Ansichten)

Betreff: Das Ende von Mass Effect?

★★ Novice

Ich würde es schrecklich finden wenn die Entwickler das Projekt Mass Effect komplett auf Eis legen würden. Bin ein großer Fan von ME:A und hoffe auf Story DLC`s. Aber ich kann und will es mir ehrlich gesagt nicht vorstellen da dieser Titel eins der stärksten Spiele von denen sind. Falls dem doch so sein sollte wäre ich enttäuscht.

 

Nachricht 6 von 9 (704 Ansichten)

Betreff: Das Ende von Mass Effect?

★★ Guide

Habe einen richtig guten Kommentar gefunden. Der ist NICHT NICHT NICHT von mir. Ein nettes Mädel fand ihn im Netz. Ich finde er trifft es recht gut:

 

 

Wie mal wieder alles verdreht wird.... typisch Gamestar. Es wurde überhaupt keine Notbremse gezogen! Die Planung/Entwicklung einer Fortsetzung wurde lediglich auf Eis gelegt um die Ressourcen wo anders einsetzen zu können. Support für ME:A bleibt weiterhin bestehen. Ihr übertreibt es einfach mal wieder, erinnert ein wenig an Bild Niveau und dafür ist man dann + Mitglied?

Manchmal denke ich, dass Ihr das mit Absicht macht, nur damit Aktivität erzeugt wird um bei irgend einem Werbepartner mit einer Aktiven Userbasis werben zu können.
Erneut bin ich von den Spielejounalisten generell und der GameStar speziell enttäuscht. Und dabei geht es mir gar nicht um BioWare oder Mass Effect, sondern die Mutmaßungen, die anhand einiger Meldungen von Leuten "aus der Nähe von Entwickler XY" angestellt werden. Zudem sagt keine der offiziellen Statements, dass irgendetwas "auf Eis gelegt" wird. Erwähnt man hier einfach mal gar nicht erst...was soll das?

Erstens: nach dem Ende einer so großen Produktion sollte es nicht überraschen, dass ein Großteil der Mitarbeiter erst einmal nichts zu tun hat. Bei Ubisoft kommen hunderte von Entwicklern & Artist nach dem Abschluss eines Projektes auf ein Abstellgleis, bis es was Neues gibt. Hier gibt es dagegen Projekte, die aktuell Leute benötigen und man schichtet um – vollkommen nachvollziehbar und löblich.

Zweitens: ein so großes Projekt wie Mass Effect dauert Jahre in der Entwicklung, bedarf über die Dauer dieser Zeit jedoch nicht die volle Anzahl an Mitarbeitern. Das fängt relativ klein an und wird dann im Laufe der Zeit hochgefahren. Wenn es dann noch zeitlich knapp wird, wirft man am Ende eben noch mehr Leute drauf. Dass die am Ende dann wieder "weg" müssen, sollte auch nachvollziehbar sein, wie ich das oben schon versucht habe darzulegen.

Drittens: Mass Effect war ja anscheinend "nur" ein qualitativer Problemfall, jedoch nicht finanziell. So stellt es sich mir bisher jedenfalls dar. Wieso sollte man die Reihe nun also auf Eis legen? Klar wird man Dinge umstrukturieren – das ist irgendwo auch normal. Und eventuell wird ein neues Studio für einen Nachfolger genutzt – im Endeffekt geht es jedoch oftmals um die Leute, die das Sagen haben, nicht um die eigentlichen Entwickler und Artists. Egal was passiert, es wird nicht direkt Morgen geschehen, vor allem dann nicht, wenn noch andere Projekte in Entwicklung sind.

Viertens: Meldungen aus unbekannten Quellen sind immer schwierig, vor allem, wenn es sich um so große Entwicklerstudios bzw. Projekte handelt. Ein "normaler" Entwickler – selbst wenn es ein Experte in seinem Feld sein mag – hat im Zweifel keine Ahnung, was auf welchen Ebenen entschieden wird. Er hört Sachen, er sieht Dinge, aber was dahinter steckt, weiß am Ende vielleicht nur die oberste Ebene. Aber er rennt los und erzählt es Kotaku und die GameStar plappert es nach. Richtig toller Journalismus mal wieder...echt schade.?

Nachricht 7 von 9 (684 Ansichten)

Betreff: Das Ende von Mass Effect?

★ Apprentice

Wenn man davon redet, ob grundsätzlich ein Nachfolger geplant sein könnte, dann einfach mal die Single Kampagne spielen. Und dann 1 und 1 zusammen zählen - ich jedenfalls bin gespannt. Und wer wann welche Entscheidungen trifft oder sogar muss, das bleibt eh unvorhersehbar. 

 

Gruß,

Rampage

Nachricht 8 von 9 (674 Ansichten)

Betreff: Das Ende von Mass Effect?

[ Bearbeitet ]
★ Pro

AUFHÖREN - ANFANGEN

Fange nie an, aufzuhören - höre nie auf, anzufangen.

(Tullius Cicero 106-43 v.Chr., römischer Philosoph, Schriftsteller)

 

image.png

 


Wer das Ende bedenkt, wie er den Anfang bedachte, der wird nichts verderben.

(Laotse 6. Jh.v.Chr., chinesischer Philosoph)

 

 

 

Nachricht 9 von 9 (646 Ansichten)

ea-promo

Probleme mit der Verbindung zu deinem Spiel?

Bei Verbindungsproblemen mit einem EA-Spiel probiere zunächst diese Schritte.

Fehlerbehebung und Verbindungstest

ea-splash-2

Konto geschützt halten

Wir senden dir einen Code für die vertrauenswürdigen Geräte, um sicherzugehen, dass du es bist.

Mehr zur Anmeldungsüberprüfung in der EA Hilfe