F1 2021 No plattform crossplay, KI stupid

von eXtreme_MogliE
Antworten

Originalbeitrag

Akzeptierte Lösung

F1 2021 No plattform crossplay, KI stupid

★★★ Newbie

Hallo Leute,

 

seit 2016 warte ich jedes Jahr aufs neue vergebens darauf daß der neue Formel 1 Teil endlich Plattform übergreifend als Crossplay online spielbar wird. Keine Ahnung warum Codemasters sich da so anstellt denn es ist kein großer Aufwand das zu realisieren.

 

Des weiteren funktioniert die KI als Fahrer Gegner überhaupt nicht intuitiv. Sie fährt sein über 1 Jahrzehnt stur wie auf Schienen. 

 

Wird es in 2021 besser? Nachdem was Codemasters und ea publizieren, liegt der Fokus wie immer auf völlig andere Sachen.

 

Genau aus diesem Grund kaufe ich mir seit 3 Jahren kein F1 Game mehr, da es einfach nicht die Ursache an der Wurzel packt. Schade.. das 3te Jahr in Folge werde ich mir das Spiel wohl nicht kaufen

Nachricht 1 von 5 (2.373 Ansichten)
0 Kudos

Anerkannte Lösung

Betreff: F1 2021 No plattform crossplay, KI stupid

Zur Info, Codemasters gehört erst seit Mitte Februar zu EA. Es ist also schwer zu sagen, wie groß der Anteil der Entwicklung schon bei EA ist? Zumal der neue Teil ja schon Mitte Juli erscheint.

 

Zum Thema CrossPlay. Dieses ist lange keine Entscheidung der Entwickler gewesen, sondern lag ganz und alleine bei den Konsolen-Herstellern. Sony zB hat erst Ende 2019 die Tore für CrossPlay geöffnet und das auch eher unfreiwillig. Somit ist CrossPlay, für alle, noch ein sehr junge Sache und vorher gar nicht möglich gewesen. Es war quasi verboten.

 

EA steht aber CrossPlay sehr offen gegenüber und hat es zB für NfS Heat mit einem Update nachgereicht. Auch Apex oder Star Wars Squadrons haben CrossPlay bekommen. Wie groß aber der Aufwand dafür ist, das möchte ich nicht beurteilen und ist sicherlich von Spiel zu Spiel unterschiedlich. Ich sehe aber durchaus CrossPlay beim F1 und überhaupt bei Sport- und Rennspielen.

 

Aktuell, so mein stand, wird es für den F1 2021 kein CrossPlay geben, aber vielleicht wird auch hier ein Update nachgereicht? Die Zukunft wird es aber sicherlich mit sich bringen und dann auch einfach Standard sein.

Zeige in Konversation

Nachricht 2 von 5 (2.320 Ansichten)

Alle Antworten

Betreff: F1 2021 No plattform crossplay, KI stupid

Zur Info, Codemasters gehört erst seit Mitte Februar zu EA. Es ist also schwer zu sagen, wie groß der Anteil der Entwicklung schon bei EA ist? Zumal der neue Teil ja schon Mitte Juli erscheint.

 

Zum Thema CrossPlay. Dieses ist lange keine Entscheidung der Entwickler gewesen, sondern lag ganz und alleine bei den Konsolen-Herstellern. Sony zB hat erst Ende 2019 die Tore für CrossPlay geöffnet und das auch eher unfreiwillig. Somit ist CrossPlay, für alle, noch ein sehr junge Sache und vorher gar nicht möglich gewesen. Es war quasi verboten.

 

EA steht aber CrossPlay sehr offen gegenüber und hat es zB für NfS Heat mit einem Update nachgereicht. Auch Apex oder Star Wars Squadrons haben CrossPlay bekommen. Wie groß aber der Aufwand dafür ist, das möchte ich nicht beurteilen und ist sicherlich von Spiel zu Spiel unterschiedlich. Ich sehe aber durchaus CrossPlay beim F1 und überhaupt bei Sport- und Rennspielen.

 

Aktuell, so mein stand, wird es für den F1 2021 kein CrossPlay geben, aber vielleicht wird auch hier ein Update nachgereicht? Die Zukunft wird es aber sicherlich mit sich bringen und dann auch einfach Standard sein.

Nachricht 2 von 5 (2.321 Ansichten)

Betreff: F1 2021 No plattform crossplay, KI stupid

Community Manager

Hallo @eXtreme_MogliE,

PunkteStibitzer konnte dir dabei wohl schon gut antworten. Codemasters ist erst seit Kurzem zu EA gestoßen und auch darüber hinaus gibt es noch keine offiziellen Informationen zum Thema Crossplay und KI oder wie dies auch in zukünftigen F1 Spielen aussehen wird. Da müsstest du dich momentan wohl noch auf offizielle Ankündigungen gedulden.

-Vendcera

Vendcera.png

Taggt mich bitte mit @EA_Vendcera, wenn ihr mir antwortet.
Ich beantworte keine Supportfälle über Direktnachrichten.
Nachricht 3 von 5 (2.286 Ansichten)

Betreff: F1 2021 No plattform crossplay, KI stupid

[ Bearbeitet ]
★★★ Novice

@EA_Vendcera 


Um dieses Thema nochmal für F1 22 aufzugreifen, ohne ein neues Thema zu erstellen: 

 

Für den neuen Teil wurde Crossplay im Laufe des Jahres debatiert: Gibt es dazu mal genauere Info‘s wie es aussehen soll und welcher Zeitraum angepeilt ist? Es frustriert langsam, dass man bei der F1 Reihe immer im dunkeln gelassen wird. Gerade auch, nachdem F1 21 eine vollkatastrophe war. Natürlich kann da EA nichts für, trotzdem wäre vllt zum jetzigen Teil ein paar Infos dies bezüglich schön, vllt auch als eine Art „Kleine Entschuldigung“ 

 

Liebe Grüße 

Nachricht 4 von 5 (1.493 Ansichten)
0 Kudos

Betreff: F1 2021 No plattform crossplay, KI stupid

Community Manager

Hallo @yankeeprankz,

Crossplay ist definitiv ein wichtiges Thema in F1 22 und die Entwickler arbeiten bereits daran es so bald wie möglich ins Spiel zu bringen.

Zum aktuellen Stand haben wir leider keine weiteren Informationen, wann genau dies der Fall sein wird.

Wenn es so weit ist, wird dies jedoch noch angekündigt. Da würde ich empfehlen noch ein Auge auf die F1 22 Foren zu halten:
https://answers.ea.com/t5/Allgemeine-Diskussion/bd-p/f1-22-general-discussion-de

-Vendcera

Vendcera.png

Taggt mich bitte mit @EA_Vendcera, wenn ihr mir antwortet.
Ich beantworte keine Supportfälle über Direktnachrichten.
Nachricht 5 von 5 (1.462 Ansichten)
0 Kudos

ea-promo

Behebung von Problemen mit EA Play

Lass dir zu The Play List, dem Rabatt, DLCs und zu anderen Themen helfen.

Hier findest du Antworten.

ea-splash-2

Konto geschützt halten

Wir senden dir einen Code für die vertrauenswürdigen Geräte, um sicherzugehen, dass du es bist.

Mehr zur Anmeldungsüberprüfung in der EA Hilfe