Hilf uns, das Answer HQ zu verbessern! Umfrage starten Nein, danke

Betreff: Dragon Age Inquisition rnd Crashs im Spiel

von Reckoking
Antworten

Originalbeitrag

Akzeptierte Lösung

Dragon Age Inquisition rnd Crashs im Spiel

[ Bearbeitet ]
★★★★ Novice

Liebe Community,

 

ich habe hier folgendes Problem: Mein Spiel stürzt ohne Vorwarnungen (Temperaturen der Graka etc. sind ok.) einfach so ab. Manchmal nach 1h Spielspaß und manchmal schon nach 15mins. Das nervt. Grade wenn man dadurch 10mins der Questzeit verloren geht.

 

Hat jemand da schonmal ne Lösung?...

 

hier mein dxdiag:

http://hastebin.com/afotecaneb.tex

Nachricht 1 von 9 (545 Ansichten)

Anerkannte Lösung

Betreff: Dragon Age Inquisition rnd Crashs im Spiel

Community Manager (retired)

Wir haben ein paar Meldungen darüber erhalten das die Origin "In Game" Overlay-Funktion zu Abstürzen führen kann, vollkommen unabhängig von den Hardwareanforderungen. 

 

Könntet ihr bitte einmal versuchen, die Origin "Im Spiel" Overlay-Funktion auszustellen und überprüfen, ob das Spiel dann startet? Öffnet einfach euren Origin Client, geht zu deinen Einstellungen über den "Origin" Reiter in der oberen Leiste und dann in die Systemeinstellungen. Dort findet ihr einen eigenen "Im Spiel" Reiter für die Funktion.

 

Cheers

Bast

Zeige in Konversation

Nachricht 5 von 9 (462 Ansichten)
Antworten
0 Kudos

Alle Antworten

Betreff: Dragon Age Inquisition rnd Crashs im Spiel

Community Manager (retired)

Deine Systemanforderungen sind mit dem Power-House an Rechner jedenfalls kein Problem. Hast du bereits versucht über deine Nvidia Driversuit alle Grafikeinstellungen auf "Aus" und "Anwendungsgesteuert" zu stellen und läuft deine Grafikkarte mit Referenzgeschwindigkeit oder ist diese vom Hersteller oder gar selbst übertaktet? Du solltest auf jedenfall Direct X, Microsoft .NET Framework und C++ 2013 red. aktualisieren aka herunterladen und überprüfen, ob du die letzte Treiberversion von Nvidia heruntergeladen hast.

 

Cheers

Basti

Nachricht 2 von 9 (523 Ansichten)
Antworten
0 Kudos

Betreff: Dragon Age Inquisition rnd Crashs im Spiel

[ Bearbeitet ]
★★★★ Novice

Habe seit Heute dasselbe Problem. Konnte (bis jetzt) seit Release ohne Probleme spielen. No Crash, kleine Ruckler ab un zu aber ok.

Das Spiel schliesst (Crash) sicht, ohne Fehlermeldung sowie kein Ereigniseintrag.

 

Temps ok, Sys sollte Empfohlene Systemanforderung sein.

 

Mein DxDiag

http://hastebin.com/toxequzuxe.tex

 

Mögliche Lösung: Im Eng Forum schrieben Leute davon "Origin Im Spiel" deaktivieren. Jemand anderes Mesh auf Medium zu setzten.

 

 

Nachricht 3 von 9 (499 Ansichten)
Antworten
0 Kudos

Betreff: Dragon Age Inquisition rnd Crashs im Spiel

★★★★ Novice

Hallo Bastian,

 

natürlich habe ich schon alle Dinge, die du in deiner Problemlösung beschrieben hast, versucht. - Ohne Wirkung. Die Grafikkarte selbst ist von Werk auf etwas übertaktet. Aber ich würde, wenn mehrere andere Leute das Problem auch haben, es nicht auf diese von Werk aus vorhandene Übertaktung schieben.

 

Freundliche Grüße

Bloodemi

Nachricht 4 von 9 (469 Ansichten)
Antworten
0 Kudos

Betreff: Dragon Age Inquisition rnd Crashs im Spiel

Community Manager (retired)

Wir haben ein paar Meldungen darüber erhalten das die Origin "In Game" Overlay-Funktion zu Abstürzen führen kann, vollkommen unabhängig von den Hardwareanforderungen. 

 

Könntet ihr bitte einmal versuchen, die Origin "Im Spiel" Overlay-Funktion auszustellen und überprüfen, ob das Spiel dann startet? Öffnet einfach euren Origin Client, geht zu deinen Einstellungen über den "Origin" Reiter in der oberen Leiste und dann in die Systemeinstellungen. Dort findet ihr einen eigenen "Im Spiel" Reiter für die Funktion.

 

Cheers

Bast

Nachricht 5 von 9 (463 Ansichten)
Antworten
0 Kudos

Betreff: Dragon Age Inquisition rnd Crashs im Spiel

★★★★ Novice

vielen lieben Dank Bastian,

 

bis jetzt habe ich Origin im Spiel deaktiviert. Siehe da, es funktioniert einwandfrei.

 

Grüße

Bloodemi

Nachricht 6 von 9 (422 Ansichten)
Antworten
0 Kudos

Betreff: Dragon Age Inquisition rnd Crashs im Spiel

★★★★ Novice

EA_Bastian schrieb:

Wir haben ein paar Meldungen darüber erhalten das die Origin "In Game" Overlay-Funktion zu Abstürzen führen kann, vollkommen unabhängig von den Hardwareanforderungen. 

 

Könntet ihr bitte einmal versuchen, die Origin "Im Spiel" Overlay-Funktion auszustellen und überprüfen, ob das Spiel dann startet? Öffnet einfach euren Origin Client, geht zu deinen Einstellungen über den "Origin" Reiter in der oberen Leiste und dann in die Systemeinstellungen. Dort findet ihr einen eigenen "Im Spiel" Reiter für die Funktion.

 

Cheers

Bast


Overlay ist deaktiviert, das Spiel stürzt weiterhin mit einer Präzision wie ein Schweizer Uhrwerk ab.

Sowohl auf dem PC, als auch auf dem Laptop.

 

Nachricht 7 von 9 (403 Ansichten)

Betreff: Dragon Age Inquisition rnd Crashs im Spiel

[ Bearbeitet ]
★★★★★ Novice

ich wollte auch gerade sagen Overlay ist aus.. war gerade mal am Kartentisch.. da die Missionen alle fertig sind.. und zack da ist er.. der DX fehler.:womansad:

omfg.. da EA mein thema gelöscht hat. (Prop NICHT gelöst!!!) schreibe hier nochmal den gleichen Text rein!

 

Dragon Age: Inquisition DirectX Error

 

Da steht nach ca. 10 bis 20 min (manchmal auch weniger zeit) :

 

DirectX Error

 

DirectX function "GetDeviceRemovedReason " failed with

DX_ERROR_DEVICE_HUNG (The....... und und und..)

 

Bild anhang:

http://www1.xup.to/exec/ximg.php?fid=20240012

 

Was is das bitte ?!

Geht super ruckelfrei, alles ok und dann,  BAM, Crash..

Nein keine Hitze.

Alles neue treiber.

 

W7 > 64

i7 3770k

GTX 660

8 G Ram

 

http://hastebin.com/exucajoqoy.tex

 

Ja ich habe Physik X auf Auto, dann in CPU, dann zurück zu Karte.. bringt alles nichts.

Treiber neu, (alter, selber fehler)

 

Ja ich habe alles gemacht was EA im englishen bereich geraten wurde.

Crash, Crash, crash.

 

Mach ich stresstest mit dem Sys. bench. was auch immer, alles fehlerfrei und kalt.

Nein die OC runtermachen bringt NICHTS.. alles getestet. ALLES!

 

Das prob ist bei Nvidia genau so wie bei ATI systemen!

Nachricht 8 von 9 (377 Ansichten)
Antworten
0 Kudos
Highlighted

Betreff: Dragon Age Inquisition rnd Crashs im Spiel

[ Bearbeitet ]
★★★★ Novice

Kleine Ergänzung noch:

 

Egal welches Antiviren Programm ihr benutzt löscht mal Dragon Age Inquisition und Origin in der Firewall also in der Einstellung für die zugelassenen Dateien und fügt sie manuell mit direktem Dateipfad ein.

 

schaut nach ob ihr die aktuellsten versionen von VisualC++ und Microsoft.NetFramework drauf habt wenn nicht installiert diese ( Ihr solltet die älteren Versionen behalten und nicht löschen einfach nur die neuen dazu Installieren sonst kommt es zu fehlern)

 

Auch diese Punkte könnten bei manchen für die seltsamen Abstürze sorgen.

 

LG Reckoking

Nachricht 9 von 9 (163 Ansichten)
Antworten
0 Kudos

Hol dir deine Bonusinhalte

Hast du sämtliche Dragon Age: Inquisition-Bonusinhalte abgerufen?

Bonusinhalte suchen

fifa-19-splash

Konto geschützt halten

Wir senden dir einen Code für die vertrauenswürdigen Geräte, um sicherzugehen, dass du es bist.

Mehr zur Anmeldungsüberprüfung in der EA Hilfe