Hilf uns, das Answer HQ zu verbessern! Umfrage starten Nein, danke

Betreff: Managment der Townies

von EnkiSchmidt
Antworten

Originalbeitrag

Managment der Townies

★★★★ Novice

...ich möchte nur eigens erstellte sims in meinem spiel haben und lösche deshalb dauernd die townies, die nirgends wohnen...ich habe jetzt 86 eigene haushalte als obdachlose erstellt und trotzdem generiert das spiel immer noch weitere sims...wo liegt die grenze ab der keine neuen townies vom spiel erstellt werden und könnte man das nicht ändern, sodass der spieler selbst bestimmen kann wieviele obdachlose (townies) er im spiel hat?...das ist wirklich das einzige was mich stört, denn ich möchte spielen und nicht dauernd neue sims erstellen und andere löschen müssen..würde mich über eine antwort sehr freuen...ach ja, ich bin nicht die einzige die nur mit eigenen sims spielen möchte

lg Birgid

Nachricht 1 von 18 (4.266 Ansichten)
Antworten
0 Kudos

Betreff: Managment der Townies

★★ Apprentice

Dem Problem schließe ich mich an.

Ich kann es verstehen und halte es für sinnvoll, wenn das Spiel einige Townies generiert, die die NPC-Aufgaben wie die des Haushaltshilfe oder des Gärtners in den frei begehbaren Nachbarschaftsanteilen übernehmen. Was jedoch extrem lästig ist:

 

  1. Das Spiel generiert kontinuierlich im gefühlten 10-Minuten-Takt neue Townies
    Diese sind dann in den seltensten Fällen Familien, sondern einzelne Sims
  2. Die vom Spiel generierten Townies sind zu 90% alte Sims
    Außerdem habe ich den Eindruck, dass für die Generierung bevorzugt Custom Content Haare verwendet werden.
  3. Am meisten störend: Die vom Spiel generierten Townies bevölkern meine Sims-Welten.
    Ich habe über 100 eigene Sims erstellt, die natürlich nicht alle in die viel zu kleinen Nachbarschaftswelten passen, also kommen sie als obdachlose Townies in die "Tonne". Natürlich erwarte ich, dass meine Sims sie dann wenigstens auf den besuchbaren Grundstücken wie Bars oder Parks antreffen, aber nein! Dort finden sich in den meisten Fällen ausschließlich vom Spiel generierte Townies. Gleiches gilt für die Sims, die hin und wieder am eigenen Haus vorbei laufen.
    Willow Creek und Oasis Springs werden bei mir von pink-, grün-, blau- und grauhaarigen alten Sims bevölkert. Es ist eine Invasion und ich wäre für ein einfaches Häkchen in den Optionen dankbar, dass die automatische Generierung von EA-Townies ein-/ausschaltet.
Nachricht 2 von 18 (4.233 Ansichten)

Betreff: Managment der Townies

★★★★ Newbie

Dieses Problem mit den Townies sollte Seitens EA dringend behoben werden damit man auch normal spielen kann ohne dauernd löschen zu müssen!!!

 

Nachricht 3 von 18 (4.229 Ansichten)
Antworten
0 Kudos
Highlighted

Betreff: Managment der Townies

★★★★ Novice

Ich finde das auch nervend! Je mehr EA-Townies im Spiel sind, umso geringer wird ja die Chance, in der Stadt auf die eigenen Spielfiguren zu treffen. Aber man wird der Townies selbst durch regelmäßige Löschen einfach nicht Herr.

Ich wünschte mir eine Funktion, dass entweder die Erschaffung neuer Townies wahlweise abgestellt werden kann oder aber dass ich in den Optionen einstellen kann, wieviele Haushalte maximal in der Obdachlosenliste sein dürfen bevor neue Townies erschaffen werden dürfen.

Nachricht 4 von 18 (4.226 Ansichten)
Antworten
0 Kudos

Betreff: Managment der Townies

[ Bearbeitet ]
★★★★ Novice

Bei mir sieht es leider auch so aus. Vor jedem Spielstart lösche ich die neu generierten Townies, wobei das nicht viel nützt. Die ersten zehn Minuten des Spiels sehe ich dann wirklich auch mal meine eigenen Townies, aber danach kommen immer mehr EA-Townies ins Spiel. Nach ca. 15 Minuten Spielzeit hat das Spiel schon wieder um die 30 neue Townie-Haushalte generiert Confusedmileyfrustrated:

 

Ich hab mich auf dieses Feature (eigene Townies) fast am meisten gefreut, und jetzt klappt genau das leider überhaupt nicht...

 

Eine Lösung wäre für mich, dass man es selbst regulieren kann ob Townies generiert werden oder nicht, vielleicht in den Optionen. Oder dass es eine Obergrenze gibt, dann könnte man ja soviele eigene Townies ansiedeln bis diese Grenze erreicht ist.

Nachricht 5 von 18 (4.212 Ansichten)

Betreff: Managment der Townies

★★★★ Novice

Ich finde das ist ein großes Problem des Spieles und schließe mich der Bitte an in den Spieloptionen diesen "Bug" abzuschalten. Ich hab mich auch sehr darüber gefreut die Townies selbst zu managen, aber wenn das Spiel ständig Neue, und noch dazu viele mit gleichem Namen, generiert, dann ist das schlicht nicht möglich. Wie Sumisha vorschlägt wäre auch zumindest eine Obergrenze sinnvoll!!

Nachricht 6 von 18 (4.205 Ansichten)
Antworten
0 Kudos

Betreff: Managment der Townies

★★★★ Novice

Kann mich diesem nur anschließen, dieses Townie - Problem ist wirklich nervend und ich wäre total begeistert wenn das von EA beseitigt werden könnte. Denn auch ich habe mich gefreut nur mit meinen eigenen erstellten Simse die Nachbarschaft zufüllen, aber das ist ja leider nicht möglich.Confusedmileysad:

Ja und wie gesagt dieses ständige löschen der vom Spiel selbst generierten Townies ist einfach nur nervend.Confusedmileysad:

Nachricht 7 von 18 (4.176 Ansichten)
Antworten
0 Kudos

Betreff: Managment der Townies

★★★ Newbie

Ich kann verstehen, dass das Spiel Townies generiert - grade, wenn keine exsistieren. Aber nach gefühlten 30 Haushalten in 10 Spielminuten müsste doch mal Schluss sein. Außerdem scheint es das Spiel gar nicht zu stören, wenn ich selbst welche erstelle und "produziert" die fleißig weiter - wie es hier schon erwähnt wurde, sind es bei mir auch hauptsächlich Senioren in Single-Haushalten.

Eine Lösung wäre, dass man das automatische Erstellen der Townies beeinflussen könnte, sprich, es direkt abzustellen oder zumindest einzuschränken, in dem man selbst welche hinzufügt. Es sollte ein Richtwert geben, wie viele Townies empfohlen werden und dann aber auch eine Maximalgrenze, die nicht überschritten werden kann - weder vom Spieler, noch vom Spiel. Wie Sumisha es vorgeschlagen hat, wäre diese Einstellung in den Optionen wirklich sinnvoll - für Spieler, die die EA-Townies nicht stören, würde sich dann auch nichts ändern.

 

Außerdem ist das Löschen der Townies auch nicht konfliktfrei - ich wollte eben ca. 20 Haushalte löschen, da stürtzt mein Spiel ab - der Bildschirm wurde weiß, die Musik hat sich aufgehägt und nicht mal der Task Manager wollte reagieren. Da musste ich den Rechner dann manuell ausmachen und das kann es wohl wirklich nicht sein. Habe von dem Problem schon mehrfach und auch in ganz großem Stil gelesen - bin bisher noch froh, dass es bei mir das erste Mal passiert ist. Kann aber wirklich drauf verzichten. Confusedmileyfrustrated:

Nachricht 8 von 18 (4.138 Ansichten)
Antworten
0 Kudos

Betreff: Managment der Townies

★★★★ Newbie

Ich finde EA sollte in den Optionen die Möglichkeit schaffen per Haken das Generieren von Townies ganz abzustellen - für die Spieler, die ihre NB´s gerne NUR mit den eigenen Sims bevölkern möchten. Da gibt es sicher genügend von, die das gerne würden. War ja auch so im Vorfeld versprochen worden, dass man die Townies nun selbst managen kann.

 

Ich hatte vor aus der Wüstenlandschaft eine Art "Alien-Planeten " zu bauen. Nur besiedelt mit grünen Sims in einem bestimmten Aussehen (extrem große Augen und Ohren). Das kann ich jetzt vollkommen vergessen mit diesem ständigen neue Townies herstellen durch das Spiel! Und dann fühle ich mich in meiner spielerischen Kreativität EXTREM eingeschränkt, wenn ich mir das quasi aufzwingen lassen muss! :-(  Reicht an sich schon das ich damit leben muss, dass der CaST weggefallen ist - nun auch noch DAS! 

 

Hier MUSS EA aktiv werden! Auch im Hinblick auf die Unausgewogenheiten (nur EA-Townies in den Vierteln unterwegs - eigene Sims sind kaum zu sehen, zu viele Senioren, übertrieben viele dicke Sims, ständig doppelte Namen etc.) so geht das derzeit für mich überhaupt nicht. Das versprochene eigene Erstellen von Townies wird durch das ständige, maßlose spawnen von Townies durch das Spiel ad absurdum geführt. Hier muss dringend nachgebessert werden!!!

 

Gott, was vermisse ich Twallan... der hat solche Fehlprogrammierungen von EA dann per Mod wenigstens spielbar gemacht. 

Nachricht 9 von 18 (4.049 Ansichten)
Antworten
0 Kudos

Betreff: Managment der Townies

★★★★ Newbie

Hallo!

 

Ich wünsche mir auch dringend eine gründliche Überarbeitung des Townie-Managements.

 

Es wurde versprochen, dass man seine eigenen Townies im Spiel haben kann. Aber das funktioniert leider nur ganz kurz am Anfang. Danach werden sie von generierten Sims verdrängt.

 

Von meinen bisher ca. 20 selbst erstellten Sims, die „nicht in der Welt“ wohnen (sollten), waren bereits nach 2,5 Sim-Wochen nur noch 5 im Spiel. Alle anderen wurden gelöscht! Einige davon waren erst 2 Sim-Tage im Spiel! Der Wochentag war übrigens Dienstag und die Gesamtzahl an Townies war da sicher höchstens 100, keinesfalls das angebliche Limit von 180 Sims.

 

Als Notlösung habe ich nun meine Lieblinge über die Bibliothek wieder zurück ins Spiel gebracht und sie in einige große WGs auf leeren Grundstücken zusammengepfercht. Aber auf Dauer will ich ja eigentlich auf diesen wenigen Grundstücken gespielte Haushalte ansiedeln...

 

LG Michalis

Nachricht 10 von 18 (3.950 Ansichten)
Antworten
0 Kudos

Du brauchst Hilfe?

Kontaktiere uns bei Fragen zu deinem Spiel, Konto oder anderen Problemen. Wir helfen dir gern.

Kontakt zur EA Hilfe

Du brauchst mehr Sims?

In unseren Sims-Foren findest du Tutorials und andere Infos rund um die Sims.

Mehr anzeigen

fifa-19-splash

Konto geschützt halten

Wir senden dir einen Code für die vertrauenswürdigen Geräte, um sicherzugehen, dass du es bist.

Mehr zur Anmeldungsüberprüfung in der EA Hilfe