grosses Unverständnis, mit Bitte um Klärung

von Nasenbluter
Antworten

Originalbeitrag

Highlighted

grosses Unverständnis, mit Bitte um Klärung

[ Bearbeitet ]
★★★ Novice

Ich konnte innerhalb von 2-3 Wochen und nur ein bisschen Spielen locker 20 Spieler entdecken welche (ich drück es mal so aus denn ein bestimmtes Wort ist hier ja anscheinend verboten warum auch immer) nachweislich grobe Verstösse gegen faires Spiel begehen. Klägliche 3, in Worten: drei wurden gesperrt. Der Rest tänzelt durch die Server und verbreitet weiterhin täglich Mißstimmung und Verstöße gegen das Mindestmaß an Spielfairness. Hier wird also nachweislich NICHT gehandelt, trotz multibler Meldung von zig Spielern an verschiedenen Tagen.

Warum ist das so, wenn es doch gar nicht so schwer wäre zu Handeln?. Ich bitte um Aufklärung. Gerne auch darüber, warum ein bestimmtes Wort mit C am Anfang hier solch eine Allergie auslöst. Dadurch wirds nicht besser. Ja, die Diskussion darüber beseitigt kein Problem, aber Verbote noch viel weniger.

Nachricht 1 von 2 (649 Ansichten)

Betreff: grosses Unverständnis, mit Bitte um Klärung

Community Manager

Hey @Nasenbluter,

 

wir können hier im Forum keine Meldung zu Cheatern aufnehmen. Das Meldesystem im Spiel funktioniert und hier könnt ihr entsprechend Spieler melden.

 

Ansonsten, folgt bitte den Schritten in diesem Artikel erklärt:
https://help.ea.com/de/help/faq/report-players-for-cheating-abuse-and-harassment/

 

Ich schließe im gleichen Atemzug den Thread.

/closed.

 

-rephii

Rephii.png



Nachricht 2 von 2 (572 Ansichten)
0 Kudos

ea-promo

Probleme mit der Verbindung zu deinem Spiel?

Bei Verbindungsproblemen mit einem EA-Spiel probiere zunächst diese Schritte.

Fehlerbehebung und Verbindungstest

fifa-19-splash

Konto geschützt halten

Wir senden dir einen Code für die vertrauenswürdigen Geräte, um sicherzugehen, dass du es bist.

Mehr zur Anmeldungsüberprüfung in der EA Hilfe