Fallen Order startet nicht, Crash vorm Hauptmenü

von wolfram2305
Antworten

Originalbeitrag

Fallen Order startet nicht, Crash vorm Hauptmenü

★★★ Newbie

Hallo zusammen,

 

ich spiele Star Wars Jedi Fallen Order schon seit über 2 Jahren problemlos auf meinem PC über Origin. In der Vergangenheit gab es keine Probleme, weder beim Start noch im laufenden Spiel. Seit ca. 1 Woche kann ich das Spiel nicht mehr starten. Zunächst erscheint der bekannte Start-Screen (EA-Logo), aber kurz vorm Hauptmenü stürzt das Spiel ab und ich bekomme folgende Rückmeldung vom CrashReporter "LoginID: da3......." usw.

 

Es gab keine Hard- oder Softwareveränderungen, die eine Erklärung liefern würden.

Treiber sind alle aktuell, keine Mods installiert, Hintergrundprogramme deaktiviert, im Admin-Modus gestartet.

 

Im Anhang ist die dxdiag sowie der Screenshot vom CrashReporter. Die dmp-Datei darf nicht hochgeladen werden, aber ich habe versucht diese mit "BlueScreenView" zu öffnen. Doch sie ist leer.

 

Merkwürdig ist, dass das Spiel in Origin zwar vorhanden ist, aber ich von dort aus nicht starten kann. Ebenso ist die Reparatur-Funktion, Spieleinstellungen etc. grau unterlegt

 

Hat jemand eine Idee?

 

Danke vorab.

Nachricht 1 von 4 (718 Ansichten)
Antworten
0 Kudos

Betreff: Fallen Order startet nicht, Crash vorm Hauptmenü

★★★ Expert

Hallo

 

Hast du mal versucht den Origin-Cache zu löschen? das könnte vielleicht schon helfen. Beende dazu Origin und starte nach dem Vorgang den PC einmal neu.

 

Anleitung: https://help.ea.com/de-de/help/faq/clear-cache-to-fix-problems-with-your-games/

 

Auch kann eine De- und Neuinstallation des Spiels helfen. Lösche vielleicht nach der Deinstallation noch einmal den Origin-Cache.

 

*Falls du einen Spielstand hast und ihn sichern möchtest, dann solltest du ihn hier finden: Gebe unten links in die Windows-Suche... %USERPROFILE% ...(mit % ) ein und öffne den Ordner dazu. Dann Saved Games / Gespeicherte Spiele > Respawn > JediFallenOrder

 

-----

Vielleicht wird der Download- oder Startvorgang auch durch dein AntiVirus-Programm blockiert? Eventuell wurde das Spiel dadurch nicht richtig geladen oder blockiert eben den Start. Versuche entweder einmal das Spiel im AV freizugeben oder deaktiviere für den jeweiligen Vorgang dein AV.

 

-----

Sofern du das möchtest, kannst du auch einmal den "Optional"-Treiber deiner Grafikkarte testen. In dem Fall wäre es die Version 22.1.2 und ein neuerer Treiber.

 

https://www.amd.com/de/support

 

*Diesen findest du unter Graphics > Radeon RX VegaSeries > ...

 

Ich hoffe, es hilft dir weiter. Viel Glück.

Nachricht 2 von 4 (698 Ansichten)
Antworten
0 Kudos

Betreff: Fallen Order startet nicht, Crash vorm Hauptmenü

[ Bearbeitet ]
★ Novice

Naja das selbe bei mir.

 

Intel: 10200H

RTX 3050TI

16GB Arbeitsspeicher (Dual)

 

Ganz ehrlich es ist nicht unsere Aufgabe eine Lösung für das Problem zu suchen. Wenn Ich ein Produnkt kaufe hat es nach der installation zu funktionieren.

Der Game Crash liegt nicht am System sondern an EA die es schlecht für PC Systeme umgesetzt haben. Bei einem geht es, beim anderen nicht.

 

Es ist das erste Spiel das auf meinem aktuellen Notebook nicht läuft, alles andere funktioniert egal ob SKYRIM bis hin zu Cyberpunk.

 

Ich habe das Spiel am 30. gekauft und habe jetzt eine Rückerstattung eingereicht und bekomme mein Geld wieder, ganz einfach ist das.

 

Den warum sollte Ich für ein kaputtes Spiel etwas zahlen.

 

 

Lg

Nachricht 3 von 4 (664 Ansichten)
Antworten
0 Kudos

Betreff: Fallen Order startet nicht, Crash vorm Hauptmenü

★★★ Newbie

Hallo PunkteStibitzer,

 

vielen Dank für deine Antwort. Die genannten Lösungsvorschläge habe ich mittlerweile alle durchgeführt. leider ohne Erfolg.

- Origin Cache löschen

- Origin beenden, neu starten

- Neuinstallation des Spiels

- Deaktivierung AntiVirus-Programm und Firewall

- Grafikkartentreiber aktualisiert

 

Merkwürdig ist einfach, dass sich an meiner Konfiguration absolut nichts verändert hat. Im August '21 konnte ich das Spiel noch problemlos starten, von heute auf morgen nicht mehr spielbar. Ist irgendwie absurd.

 

Hat jemand noch weitere Lösungsansätze?

 

@_-s232s-_Rückerstattung scheint nicht mehr möglich zu sein, da ich das Spiel (Lizenzschlüssel) bereits vor 1,5 Jahren über Amazon.de gekauft habe. Die verweisen mich zum Hersteller EA, der mich wiederum hier in die Community schickt.

 

 

Nachricht 4 von 4 (602 Ansichten)
Antworten
0 Kudos

PROBLEME MIT DER VERBINDUNG ZU DEINEM SPIEL?

Bei Verbindungsproblemen mit einem EA-Spiel probiere zunächst diese Schritte.

Fehlerbehebung und Verbindungstest

ea-splash-2

Konto geschützt halten

Wir senden dir einen Code für die vertrauenswürdigen Geräte, um sicherzugehen, dass du es bist.

Mehr zur Anmeldungsüberprüfung in der EA Hilfe