Antonio Rulebreakers Objective eine Frechheit

von iEshPS
Antworten

Originalbeitrag

Highlighted
Akzeptierte Lösung

Antonio Rulebreakers Objective eine Frechheit

★★★ Apprentice

Ich muss schon sagen, mit der grandiosen "Gewinne 4 Spiele mit 2 Toren Vorsprung"-Challenge habt ihr den Vogel abgeschossen. Meine Gegner quitten sofort, wenn sie 0:1 in Rückstand gehen, weil sie dann höchstwahrscheinlich nicht mehr mit 2 Toren Abstand gewinnen und scheinbar alles andere schon abgeschlossen haben. Damit hänge ich bei 1/4 Siegen und komme nicht weiter, muss aber diesen unnötigen Modus spielen, der absolut keinen Spaß macht.

Wäre schön, wenn eure Mitarbeiter auch wieder nachdenken würden, bevor sie irgendwie versuchen die Community mit ihrer Golden Goal Regel zu outsmarten. Meine Fresse.

Nachricht 1 von 9 (576 Ansichten)

Anerkannte Lösung

Betreff: Antonio Rulebreakers Objective eine Frechheit

EA SPORTS FC Team

Hey @iEshPS,

 

generell gehen Partien 90 Minuten, daher sollte hier definitiv die Chance bestehen 2 Tore zu erzielen. Wenn sich hier Spieler entscheiden das Spiel vorzeitig zu verlassen, können wir da leider wenig tun. 

 

Probiere es gerne weiter und sollte dir die Aufgabe nicht Spaß machen, dann spiele diese nicht mehr weiter, andere Optionen bleiben dir hier leider nicht. 

 

-rephii



Zeige in Konversation

Nachricht 4 von 9 (529 Ansichten)

Alle Antworten

Betreff: Antonio Rulebreakers Objective eine Frechheit

★★★ Apprentice
Bin bei 2/4. In den letzten 3 Spielen immer 1:0 in Führung gegangen. Gegner quittet. Es ist so verdammt lächerlich.
Nachricht 2 von 9 (554 Ansichten)
Antworten
0 Kudos

Betreff: Antonio Rulebreakers Objective eine Frechheit

★★★ Apprentice

Jo, ich lass es jetzt nach 4 Stunden totalem Frust sein. Man merkt, dass es euch nicht um den Spielspaß geht. Danke dafür, einfach eine Verarschung.

Nachricht 3 von 9 (537 Ansichten)

Betreff: Antonio Rulebreakers Objective eine Frechheit

EA SPORTS FC Team

Hey @iEshPS,

 

generell gehen Partien 90 Minuten, daher sollte hier definitiv die Chance bestehen 2 Tore zu erzielen. Wenn sich hier Spieler entscheiden das Spiel vorzeitig zu verlassen, können wir da leider wenig tun. 

 

Probiere es gerne weiter und sollte dir die Aufgabe nicht Spaß machen, dann spiele diese nicht mehr weiter, andere Optionen bleiben dir hier leider nicht. 

 

-rephii



Nachricht 4 von 9 (530 Ansichten)

Betreff: Antonio Rulebreakers Objective eine Frechheit

[ Bearbeitet ]
★★★ Apprentice

Nein, der Fehler liegt hier bei euch. Ihr kennt das Verhalten der Community. Bezwecken wolltet ihr damit, dass die Golden Goal Taktik nicht angewandt werden kann. Bedacht habt ihr nicht, dass Gegner dann halt einfach quitten, wenn sie keine Chance mehr auf ein +2-Ergebnis sehen (also bei einem 0:1 Rückstand). Leidtragend ist hier der Geld zahlende Spieler und euch bringt's gar nichts. Aber irgendein Taktikfuchs wird sich schon was dabei gedacht haben, vermutlich kaufen die Leute dann mehr Packs.

Glückwunsch zu dieser Objective. Meisterleistung.

Nachricht 5 von 9 (528 Ansichten)

Betreff: Antonio Rulebreakers Objective eine Frechheit

★ Guide
@iEshPS Ja auch sehr nett,dem Gegner nichts zu gönnen!Die wissen ja genau das wenn sie bei 0-1 Quitten man selbst nicht weiter kommt!👍
Nachricht 6 von 9 (473 Ansichten)

Betreff: Antonio Rulebreakers Objective eine Frechheit

★★★ Apprentice

Exakt. Hab's dann nach 5 Stunden geschafft auf jemanden zu treffen, der nach dem 0-1 nicht direkt quittet, sondern noch ein Eigentor schießt und dann rausgeht. Das ist ja immerhin etwas. Am Ende habe ich dann in einem Spiel 3-0 geführt und der ist auch rausgegangen. 5 Stunden Stress für diesen genialen Einfall der FUT-Macher.

Nachricht 7 von 9 (418 Ansichten)
Antworten
0 Kudos

Betreff: Antonio Rulebreakers Objective eine Frechheit

★★★★★ Apprentice

Natürlich sind immer andere Schulde. Götter machen schließlich keine Fehler

Nachricht 8 von 9 (396 Ansichten)
Antworten
0 Kudos

Betreff: Antonio Rulebreakers Objective eine Frechheit

★★ Apprentice

Ich nehme hier definitiv EA nicht in Schutz und das Argument mit der golden goal Sache und deswegen soll man mit 2 Toren Unterschied gewinnen is gut. Aber selbst im letzten Jahr bei fifa 21 gab es sehr viele arme Würstchen die einem nichts gönnen und es Leuten unnötig schwer machen irgendwelche Aufgaben zu erfüllen. Die Fifa Community is was das angeht sehr traurig und man merkt an der Spielweise von sehr vielen Leuten das die leider im Leben nichts haben als Leuten in fifa so viel wie möglich zu nerven. Das Problem wird auch nicht besser wenn man es dann aus Frust genau so macht wie der der einen im letzten Spiel genervt hat. 
entweder seit ihr genau so toxisch wie euer Gegner und denkt euch der letzte is bei nem 1:0 raus das gönn ich dem nächsten auch nicht und macht das selbe. Oder ihr hört auf zu jammern macht wenn ihr 1:0 hinten liegt ein Eigentor und geht raus. Und wenn ihr nur den einen bei dem ihr das so gemacht habt dazu bringt das auch so zu machen weil er es bei euch sieht dann habt ihr schon mehr erreicht als hier im Forum zu heulen wie doof alle sind und ihr deswegen nichts hinbekommt… 

weniger mit dem Finger auf andere zeigen und mal vielleicht anfangen was zu verändern.

in diesem Sinne Love, Peace and ice cream

Nachricht 9 von 9 (342 Ansichten)
Antworten
0 Kudos

fifa21-promo

Probleme mit der Verbindung zu deinem Spiel?

Bei Verbindungsproblemen mit einem EA-Spiel probiere zunächst diese Schritte.

Fehlerbehebung und Verbindungstest

fifa21-promo2

Sorge für die Sicherheit deines FIFA-Kontos

Aktiviere die Anmeldungsüberprüfung, um auf die FUT-Web-App zuzugreifen, und schütze deine Daten

Weitere Infos in der EA Hilfe