Hilf uns, das Answer HQ zu verbessern! Umfrage starten Nein, danke

Betreff: Nach 3 Wochen Pause und ein paar Patches, zurück?

von Satycron
Antworten

Originalbeitrag

Betreff: Nach 3 Wochen Pause und ein paar Patches, zurück?

[ Bearbeitet ]
★★★★ Novice

Warum.... warum... wir spielen seit tagen in einer gruppe und haben langsam alles was wir brauchen... wann geht es weiter? oder ist es schon das ende des spiels.....

 

der loot ist langsam langweilig.... nach jeder festung schreddert man alles... egal ob MW oder Legendary..... ich hoffe es kommt bald neuer kontent. Wo bleibt die herausforderung?

 

Entwickler.. fangt an zu entwickeln....

 

Jeden Tag die selben Aufträge.... Jeden Tag die selben Festungen.... stupides farmen....

Nachricht 11 von 27 (305 Ansichten)

Betreff: Nach 3 Wochen Pause und ein paar Patches, zurück?

★★★ Guide
@TheFatalis79
War das bei anderen Loot-Game die neu waren jeh anders? Die entwickeln/verbessern sicher immer erst mit der Zeit nach dem Release.
Nachricht 12 von 27 (281 Ansichten)
Antworten
0 Kudos

Betreff: Nach 3 Wochen Pause und ein paar Patches, zurück?

★★★★ Novice

Das schöne ist, man kann eigentlich ganz entspannt bleiben.

 

Durch die fehlenden Inhalte, durch die fehlende Vision wohin sich das Spiel entwickeln soll, dürfte sich jetzt der Entwickler mehr schaden als die Spieler.

 

Nach meiner eigenen Erfahrung sind weniger und weniger Spieler aktiv. Man schaue sich nur den Recruiting-Thread an, da kullert schon der Tumbleweed durch.

 

An inaktive Spieler verkauft es sich im In-Game Store so schlecht. Auch bei einer potentiellen kostenpflichtigen Erweiterung spielt es eine Rolle ob die Leute noch irgendwie an dem Spiel hängen. Je länger die inaktivität der Spieler dauert, umso mehr verliert sich die Bindung und umso weniger werden eine Erweiterung kaufen. Auch die Mund-zu-Mund Propaganda für den Verkauf funktioniert suboptimal, wenn keiner mehr das Spiel spielt.


Fazit: Entweder es kommt in Kürze noch etwas richtig Spektakuläres oder EA/Bioware stellt Anthem mittelfristig ein, da es keine Einnahmen mehr generiert. So oder so, sollte man bis dahin entspannt etwas anderes spielen und es einfach EA/Bioware überlassen ob das sinkende Boot "Anthem" über Wasser bleibt und noch zum Kreuzfahrtschiff mutiert. Der Druck liegt beim Entwickler.

Nachricht 13 von 27 (262 Ansichten)
Highlighted

Betreff: Nach 3 Wochen Pause und ein paar Patches, zurück?

[ Bearbeitet ]
★★★ Apprentice

Es gibt konstruktive negativ Beiträge wie von @AcidPhreaki  und @Wikario.

Dann gibt es noch die Beiträge wie "mimimi alles doof mimimi". Da kann man gerne seinen geistigen Ergüssen freien Lauf lassen.

 

Ob die "Fanboys" es eingestehen oder nicht, solche Beiträge sind für die Entwickler wichtiger als "Oh alles so schön *bling bling*" "Anthem ist beste Spiel wo gibt auf Welt!"

Wie soll sich ein Spiel entwickeln, ohne solche konstruktiven Beiträge? Klar hört BioWare auf die Community, eine andere Behauptung würde nicht stimmen. Man muss aber auch eingestehen, dass eine Metacritic Wertung von 58 nicht von ungefähr kommt.

 

Persönlich kann ich @AcidPhreaki verstehen, das ihn sowas einfach nervt, vielleicht mag es für manche unverständlich sein aber es gibt Leute die arbeiten jeden Tag 10-12 Stunden und wenn man dann Abends noch ein bis zwei Stunden Anthem spielen möchte, sollte es auch funktionieren..

Dann fliegt man aber aus dem Spiel, der Loot ist weg, die Gruppe ist weg, Disconnects, Quests funktionieren nicht. Sowas nervt und dann muss man seinem Ärger Luft machen.

Natürlich bei Menschen die jeden Tag 10 Stunden Anthem spielen, mag das egal sein. Jedoch sollte man die Leute verstehen, die diese Zeit nicht haben. Da ist die Freizeit sehr wertvoll.

 

Beiträge wie von @Shunoa sind meiner Meinung nach wirklich deplaziert. Zu oft vom Wickeltisch gefallen oder was? Wenn du keine Probleme mit Anthem hast, sei froh, andere Menschen haben leider nicht so viel Glück.

 

Freundliche Grüsse

Nachricht 14 von 27 (225 Ansichten)

Betreff: Nach 3 Wochen Pause und ein paar Patches, zurück?

Hero

Dem würde ich zustimmen, wenn es nicht der ca. 100 Post mit genau den identischen Problemen ist. 

 

Es ist wichtig, dass über Probleme gesprochen wird, denn sonst weiß Bioware nicht, dass es überhaupt Probleme gibt.

Es ist auch wichtig, dass nicht nur einer sich Meldet, denn wegen einem einzigen, wird Bioware nichts unternehmen.

 

Es bringt aber nichts, wegen bereits bekannter Probleme, an denen Bioware bereits arbeitet und bekanntgegeben hat, das sie sie beheben, ständig neue Beiträge zu erstellen.

Es bringt auch nichts, 20 Beiträge mit dem gleichen Thema zu erstellen. Da geht nur die Übersicht verloren und keiner wird sie lesen, oder einzelne Beiträge gehen unter und am Ende stehen nur noch 3 Beiträge von den 20 oben, die dann jeweils 10 Kommentare haben, und die restlichen 30 Leute in den anderen Posts sieht keiner mehr.

 

Wichtig ist es, Probleme sachlich vorzubringen (erst denken, dann schreiben).

Dann sollte man auch die vorhandenen Posts nutzen, denn ein großer Post wird garantiert nicht ignoriert, viele kleine schon eher.

 

Sollte es neue Probleme geben, die nichts mit den bereits bekannten zu tun haben, dann sollte man einen neuen Beitrag erstellen, auch wenn es das Problem vor einem Monat zum Beispiel bereits schon einmal gab, doch zwischenzeitlich behoben war und nun wiedergekommen ist. Denn alte Beiträge neu aufzuwärmen bringt meistens nichts, da die Ursache häufig eine andere ist.


~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~
    Ich bin kein Mitarbeiter von EA, ich helfe nur sehr gerne anderen Spielern.

-------------------------------------------------------------------------------------------------
                      Hat dir ein Beitrag gefallen? Dann honoriere das doch mit einem   XP

         Wurde dein Problem gelöst? Dann markiere die Lösung mit   Als Lösung akzeptieren
Nachricht 15 von 27 (216 Ansichten)
Antworten
0 Kudos

Betreff: Nach 3 Wochen Pause und ein paar Patches, zurück?

★ Guide

Diese sinnlosen antworten gab es schon in den allerersten Post, hat nichts damit zu tun das dies der gefühlt 100 ist mit dem gleichen Thema.

Hier wird einfach nur versucht das Spiel zu verteidigen und dabei wird keine andere Meinung akzeptiert.

 

Das einzige bei dem ich zustimme ist das es wahrscheinlich wirklich besser wäre so was in bereits vorhanden Beiträge zu schreiben.

 

Warum andere die das Spiel ja so sehr mögen und so gut finden sich aber über so Beiträge aufregen erschließt sich mir nicht, trübt das euer Spielerlebnis auf einmal? Gefällt euch der Gedanke nicht das es vllt doch nicht so toll ist?

Genauso wie 100 einzelne von diesen Beiträgen sinnlos sind, sind es auch eure antworten.

 

Ich für meinen Teil kann den OP verstehen und fand diesen Beitrag besser als die ganzen mimimi Beiträge die nur aus 1-2 Sätzen bestehen.

Nachricht 16 von 27 (196 Ansichten)
Antworten
0 Kudos

Betreff: Nach 3 Wochen Pause und ein paar Patches, zurück?

[ Bearbeitet ]
★★★★ Novice

@Somaru  schrieb:

Dem würde ich zustimmen, wenn es nicht der ca. 100 Post mit genau den identischen Problemen ist. 

Wichtig ist es, Probleme sachlich vorzubringen (erst denken, dann schreiben).


Also um hier noch mal Stellung zu beziehen. Es ist sicher nicht der 100 Post zu dem gleichen und immer sinnlosen Thema. Vielleicht solltest du selbst mal überdenken was du die ganzen 2 Monate hier von dir gibst. Ich habe in diesem Thread, MEINE ganz PERSÖNLICHE Erfahrung mit Anthem versucht aufzuschreiben. In erster Linie ist dies immer noch ein offizielles Forum, in diesem jeder seine Meinung niederschreiben darf,  ob sie Dir jetzt persönlich gefällt oder nicht, oder ob das der 1000 Thread mit dem gleichen Thema ist, interessiert mich gerade NULL. Falls du auch lesen kannst, habe ich auch geschrieben das der Hype um dieses Spiel mich auch real erwischt hat. Auch ich war einer derjenigen der dieses Spiel bis zu einem Gewissen Punkt, immer verteidigt hat. Eine völlig Überzogene Abwehrhaltung meines Artikels, deinerseits, ist deshalb nicht nur völlig sinnfrei sondern zeigt mir auch das du nicht nur mit belanglosen, sondern auch mit Ernsthaften Kritiken, nicht im geringsten umgehen kannst.

 

Um deine ausfallenden und persönlichen Antworten hier heraus zu suchen habe ich gerade keinen Bock. Wenn du mir in diesem Thread Unsachlichkeit vorwerfen willst, darfst du dies natürlich gern tun. Ich verstehe das es unterschiedliche Meinungen gibt. Ich lasse mir jedoch von Dir nicht vorschreiben, in welcher Weise, mit welchem Inhalt oder in welcher Form, ich hier etwas über dieses Spiel schreibe. Vielleicht nimmst du deine Rolle hier im Forum etwas zu genau, aber ich kann dir versichern, dass zwischen der Anzahl an Postings und Forum XP, und dem Verständnis und der Glaubhaftigkeit ein gewisser Unterschied besteht. Mich für meinen Teil interessiert es einen Furz was du über andere Artikel denkst, da du hier auch keinerlei Aussagekraft hast.

Nachricht 17 von 27 (32 Ansichten)
Antworten
0 Kudos

Betreff: Nach 3 Wochen Pause und ein paar Patches, zurück?

★★★★ Novice

@Somaru  schrieb:

Dem würde ich zustimmen, wenn es nicht der ca. 100 Post mit genau den identischen Problemen ist. 

 

Wichtig ist es, Probleme sachlich vorzubringen (erst denken, dann schreiben).

 


Also um hier noch mal Stellung zu beziehen. Es ist sicher nicht der 100 Post zu dem gleichen und immer sinnlosen Thema. Vielleicht solltest du selbst mal überdenken was du die ganzen 2 Monate hier von dir gibst. Ich habe in diesem Thread, MEINE ganz PERSÖNLICHE Erfahrung mit Anthem versucht aufzuschreiben. In erster Linie ist dies immer noch ein offizielles Forum, in diesem jeder seine Meinung niederschreiben darf,  ob sie Dir jetzt persönlich gefällt oder nicht, oder ob das der 1000 Thread mit dem gleichen Thema ist, interessiert mich gerade NULL. Falls du auch lesen kannst, habe ich auch geschrieben das der Hype um dieses Spiel mich auch real erwischt hat. Auch ich war einer derjenigen der dieses Spiel bis zu einem Gewissen Punkt, immer verteidigt hat. Eine völlig Überzogene Abwehrhaltung meines Artikels, deinerseits, ist deshalb nicht nur völlig sinnfrei sondern zeigt mir auch das du nicht nur mit belanglosen, sondern auch mit Ernsthaften Kritiken, nicht im geringsten umgehen kannst.

 

Um deine ausfallenden und persönlichen Antworten hier heraus zu suchen habe ich gerade keinen Bock. Wenn du mir in diesem Thread Unsachlichkeit vorwerfen willst, darfst du dies natürlich gern tun. Ich verstehe das es unterschiedliche Meinungen gibt. Ich lasse mir jedoch von Dir nicht vorschreiben, in welcher Weise, mit welchem Inhalt oder in welcher Form, ich hier etwas über dieses Spiel schreibe. Vielleicht nimmst du deine Rolle hier im Forum etwas zu genau, aber ich kann dir versichern, dass zwischen der Anzahl an Postings und Forum XP, und dem Verständnis und der Glaubhaftigkeit ein gewisser Unterschied besteht. Mich für meinen Teil interessiert es einen Furz was du über andere Artikel denkst, da du hier auch keinerlei Aussagekraft hast.

Nachricht 18 von 27 (118 Ansichten)
Antworten
0 Kudos

Betreff: Nach 3 Wochen Pause und ein paar Patches, zurück?

★★★★ Novice

@Somaru  schrieb:

Dem würde ich zustimmen, wenn es nicht der ca. 100 Post mit genau den identischen Problemen ist. 

 

Wichtig ist es, Probleme sachlich vorzubringen (erst denken, dann schreiben).

 


Also um hier noch mal Stellung zu beziehen. Es ist sicher nicht der 100 Post zu dem gleichen und immer sinnlosen Thema. Vielleicht solltest du selbst mal überdenken was du die ganzen 2 Monate hier von dir gibst. Ich habe in diesem Thread, MEINE ganz PERSÖNLICHE Erfahrung mit Anthem versucht aufzuschreiben. In erster Linie ist dies immer noch ein offizielles Forum, in diesem jeder seine Meinung niederschreiben darf,  ob sie Dir jetzt persönlich gefällt oder nicht, oder ob das der 1000 Thread mit dem gleichen Thema ist, interessiert mich gerade NULL. Falls du auch lesen kannst, habe ich auch geschrieben das der Hype um dieses Spiel mich auch real erwischt hat. Auch ich war einer derjenigen der dieses Spiel bis zu einem Gewissen Punkt, immer verteidigt hat. Eine völlig Überzogene Abwehrhaltung meines Artikels, deinerseits, ist deshalb nicht nur völlig sinnfrei sondern zeigt mir auch das du nicht nur mit belanglosen, sondern auch mit Ernsthaften Kritiken, nicht im geringsten umgehen kannst.

 

Um deine ausfallenden und persönlichen Antworten hier heraus zu suchen habe ich gerade keinen Bock. Wenn du mir in diesem Thread Unsachlichkeit vorwerfen willst, darfst du dies natürlich gern tun. Ich verstehe das es unterschiedliche Meinungen gibt. Ich lasse mir jedoch von Dir nicht vorschreiben, in welcher Weise, mit welchem Inhalt oder in welcher Form, ich hier etwas über dieses Spiel schreibe. Vielleicht nimmst du deine Rolle hier im Forum etwas zu genau, aber ich kann dir versichern, dass zwischen der Anzahl an Postings und Forum XP, und dem Verständnis und der Glaubhaftigkeit ein gewisser Unterschied besteht. Mich für meinen Teil interessiert es einfach nicht was du über andere Artikel denkst, da du hier auch keinerlei Aussagekraft hast.

Nachricht 19 von 27 (153 Ansichten)

Betreff: Nach 3 Wochen Pause und ein paar Patches, zurück?

Hero

@AcidPhreaki  vielleicht fällt dir auf, dass du nicht der Einzige bist, der in diesem Artikel bisher geschrieben hat.

Wer behauptet hier, das dein Post mit meiner ALLGEMEINEN Erklärung gemeint war.

 

Mal am Rande erwähnt, ich habe nie behauptet, dass DU hier unsachlich warst, vielleicht siehst du einen Post unter deinem Hauptpost etwas, das ich gemeint haben könnte.

 

Vielleicht sollten manche Leute nicht denken, dass jeder etwas gegen sie schreibt, sondern alles lesen und dann nachdenken, worauf sich die einzelnen Leute beziehen könnten.


~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~
    Ich bin kein Mitarbeiter von EA, ich helfe nur sehr gerne anderen Spielern.

-------------------------------------------------------------------------------------------------
                      Hat dir ein Beitrag gefallen? Dann honoriere das doch mit einem   XP

         Wurde dein Problem gelöst? Dann markiere die Lösung mit   Als Lösung akzeptieren
Nachricht 20 von 27 (143 Ansichten)
Antworten
0 Kudos

ea-promo

Probleme mit der Verbindung zu deinem Spiel?

Bei Verbindungsproblemen mit einem EA-Spiel probiere zunächst diese Schritte.

Fehlerbehebung und Verbindungstest

fifa-19-splash

Konto geschützt halten

Wir senden dir einen Code für die vertrauenswürdigen Geräte, um sicherzugehen, dass du es bist.

Mehr zur Anmeldungsüberprüfung in der EA Hilfe